Mit mir stimmt irgentwas nicht :(

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Blut im Urin bedeutet fast immer(außer während der Periode natürlich) , dass da was nicht stimmt ich würde aufjeden Fall mal zum Arzt gehen oder ins Krankenhaus und du solltest deine Probleme schildern sie werden dich dann auf gewisse Symptome untersuchen und da wird sich sicher was ergeben und wenn du dir nicht sicher bist ob deine Frauenärtztin recht hat, dann geh doch mal zu einer anderen und hole dir dort eine 2 Meinung :) LG,Celine

PS: Viel Erfolg bei der Sache und Gute Besserung.

du hast einfach nur Angst--Creme drauf und gut ist.

Ich würde mal zu einem anderen Arzt gehen und mir eine Zweitmeinung holen

thehobbit98 01.12.2013, 12:32

Ich war ja schon bei zwei verschieden Ärzten, bzw Hausarzt und Krankenhaus, und beim Frauenarzt bekommt man echt mega schwer nen Termin, außerdem sagt meine Mutter auch dass wenn die sagt dass nichts ist da auch nichts ist..

0

Naja Also erst einmal wollen wir gar nicjht wissen,w as mit Deinen Geshclechtsteilen los ist. Wenn es Dir gefällt, Dich darüber auszulassen dann gut. Mir scheinet, Du hast ein gehöriges Kopfkino mit Einbildung dass da was sein könnte. Und wenn hier irgendjemand behauptet, dass Du krank bist, was ist dann? Nachdem ja offensichtlich alle Ärzte das Gegenteil behaupten? Aber ja doch, die sagen nur die Unwahrheit.

Bernd Stephanny

Mach dich damit nicht selber kaputt. Blut im urin hättest du gemerkt das tut höllisch weh. Und raue juckende stellen können auf einfach nur trockene haut sein.

Was möchtest Du wissen?