Mit mir stimmt etwas nicht und das schon seit langem, was soll ich jetzt nur machen!?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Offenbar ist der Therapeut nicht besonders gut. Such dir lieber einen anderen.

Damit eine Therapie funktioniert, muss man mit seinem Therapeuten auch einigermaßen können, bzw. gibt es auch verschiedene Therapieansätze.

Bei deiner Krankenkasse kannst du dich erkundigen, welche Therapeuten es noch in deiner Gegend gibt und welche Therapieform für dich ggf. besser geeignet ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du gehst seit 8 Jahren einmal in der Woche zu einem Therapeuten, weil Du das Gefühl hast, dass mit Dir Etwas nicht stimmt und Dein Therapeut ist nun zu der Erkenntnis gekommen, dass Du da richtig liegst und nun hast Du Sorgen, weil er erkannt hat, dass bei Dir es nicht nur um pure Unterhaltung geht? Der Mann oder die Frau haben 8 Jahre lang versucht Dir zu helfen, damit Du besser im Leben klar kommst und es scheint einfach Nichts zu greifen. 8 Jahre sind ein langer Zeitraum und Deine Krankenkasse ist echt toll, dass die so ohne zu Murren die Kosten tragen. Doch vielleicht sind gar nicht mehr gewillt, Dich ambulant behandeln zu lassen, ohne dass sich ein Erfolg einstellt und die haben bei Deinem Therapeuten nachgefragt, weil sie keinen Sinn darin sehen die Laberstunden weiterhin zu finanzieren.

Was stimmt nach Deiner Meinung nach bei Dir nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Such dir nen neuen oder stell dich deinen Ängsten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht solltest du mal in eine Nervenklinik um da festzustellen, was dir überhaupt fehlt.

Vielleicht braust du Medis. Die kann ein Therapeut nicht anordnen.

Da bekommst du eine Diagnose. Hört sich schlimm an, heißt aber nur, dass man herausfindet, unter welcher "Störung" du denn nun leidest.

Mit der Diagnose kann dir der Therapeut besser helfen.

Es kann auch sein, das der Therapeut nichts hilft, wenn du da schon 8 Jahre hingest und sich kein Erfolg einstellt...

Das ist aber unwahrscheinlich.

ciao

Peter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?