mit menstruation zur therme?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit Tampon ist das auf alle Fälle möglich. Du kannst auch ohne weiteres schwimmen gehen. Du brauchst keine Angst zu haben. Wenn du aus dem Wasser kommst Tampon wechseln. Das Rückholbändchen immer gut zwischen den Schamlippen verstauen damit es nicht aus dem Höschen heraushängt. Viel Spaß

Slipeinlagen...nein, das ist unhygienisch und können sich vom Slip lösen, schwimmen dann alleine im Wasser herum. Mit tampon kannst du alles machen....schneid einfach den Faden kurz ab, damit er nicht herausschaut!

Mit Slipeinlage wohl kaum, aber mit Tampon sehe ich da keine Probleme - kann man ja zwischendurch auch wechseln, wenns sein muss.

Es gibt im Dorgeriemarkt so große Tampons aus Schaumstoff die speziell zum Schwimmen und Sport gemacht werden. Diese könntest du ja mal ausprobieren. Ich habe sie ehrlich gesagt noch nie benutzt aber du könntest ja mal eine Probe aufs exempel in der Badewanne machen. Die sind halt recht teuer und nur in dreierpackungen erhältlich.

die sind echt toll.... ich hab die letzten Sommer im Urlaub am Meer benutzt. Nur das Entfernen ist ein bisschen schwieriger :-)

0

Du solltest unbedingt Tampons verwenden. Mit Slipeinlagen oder Binden kannst du auf keinen Fall schmimmen gehen!

Was möchtest Du wissen?