Mit Meinfernbus-Flixbus von Berlin-München für 19.- Eu. Lohnt sich das für das Unternehmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn die genügend stammkunden haben , steigendie preise auf normalmaß.  erst nehmen sie der DB kunden weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es sich nicht rechnen würde, würden sicher nicht so viele Touren zustande kommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das rechnet sich....

nicht jedes Ticket gibt es für 19€, manche sind auch teurer...

den Verbrauch mit 30L/100km anzugeben ist voll übertrieben, denn das ist

der Verbrauch eines 38Tonners.... mit ca. 22L/100km kommst du besser hin!

das wären bei 600km rund 132L, was etwa 140€ ausmacht.

Der Verdienst des Fahrers wird bei ca. 150€ pro Tag incl. Lohnnebenkosten

liegen... macht also 290€ direkte Kosten, Abschreibung, Service, Verschleiß

und andere Nebenkosten werden bei ca. 200€ liegen (hoch gegriffen)...

Ergibt rund 490€ Kosten.... demnach bleiben rund 80€ übrig

(dazu kommen noch Einnahmen durch den Verkauf von Snacks und Getränken)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?