Mit meiner Freundin schluss machen - aber wie?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Geh auf keinen Fall fremd und benutz sie nur als Sexobjekt. So wirst du der Verantwortliche. Wenn dich das nervt, sag es ihr doch erst einmal. Hast du überhaupt schon einmal mit ihr darüber gesprochen? Vielleicht fällt ihr das ja gar nicht so auf!? Wenn sie sich dann nicht ändert, musst wohl oder übel Schluss machen. Aber bloß nicht per SMS! Setz dich mit ihr zusammen und rede vernünftig mit ihr. Erkläre ihr den Grund und sag, dass sie trotzdem immer eine gute Freundin für dich bleiben wird. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie zu Eifersüchtig ist,gibt es bestimmt einen Grund vielleicht aus einer frühreren Beziehung und sie darüber noch nicht mit Dir gesprochen hat,oder so. Aber wenn bei Dir keine Gefühle mehr sind dann bringt auch die ganze Beziehung nichts mehr...vielleicht findet ihr ja einen Weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klartext reden. ehrlich, aber nicht verletzend. erklärs ihr, damit sies versteht. keiner will, dass jemand aus mitleid mit ihm zusammen bleibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke ein jeder Mensch hat ein Recht auf die Wahrheit und die musst du respektvoll rüberbringen.Lieber ein Ende mit schrecken als ein Schrecken ohne Ende.Vor allen Dingen ohne irgendwelche Illusionen zu hinterlassen.Das schaffst du schon und sich dann aber wirklich auch ausklinken und für sie nicht mehr erreichbar sein. Das ist erst einmal das Beste.Und wenn genug Zeit verstrichen ist dann vielleicht kann man sich wieder treffen und lacht über das Ding.

Viel Erfolg-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag ihr das sie ein netter mensch ist, du sie einmal gern gehabt hast aber das diese gefühle weg sind und nicht mehr wieder kommen werden... erlichkeit is immer noch das beste und dieses ganze drum herum reden bringt eh nichts. und schluss endlich bist so oder so du der arsc*...

mach das am besten irgentwo in einem neutralen umfeld, bei dir is es scheise wenn du sie dann rauswerfen musst und bei ihr is es scheise wenn sie hysterisch wird und ihre eltern, geschwister usw. was mitbekommen.

viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trenn dich am besten Langsam von ihr, treff dich so wenig wie möglich, redet nicht mehr viel, tu beschäftig und so was. Nach einiger Zeit kannst du dann mit ihr reden, weil dann die emotionale bindung schon etwas gelöst ist. Dann wird sie es vlt auch verstehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

also das finde ich gut, also dass mit dem nicht verletzen wollen. Du musst es ihr schonend beibringen, am besten gehst du zu ihr und sagst ihr dass sie dir nicht mehr so viel bedeutet wie damals, das du sie nur noch als gute freundin magst oder so was ähnliches?! Wird hundert pro klappen :D

Viel Glüück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normaler Weise gebe ich bei sowas keine Tipps. Doch mein Exfreund war genau so..

Du solltest ihr erklären, WIESO du Schluss machst. Sonst versteht sie es nicht, wird wütend und macht die selben Fehler wieder.

Du musst eine Art "Schlussstrich" ziehen, und es ihr klipp und klar erklären. Denn so kann des ja ned weiter gehen..

Einfach nur reden.. Reden, nicht betrügen, oder sie benutzen.. Denn sonst ist sie ja mehr verletzt, anstatt du einfach Schluss machst.. Denn wenn du sie z.B. betrügst setzt du ja noch was oben drauf.

Wenn sie es dann immer noch nicht versteht, kann ich auch nicht mehr sagen, als reden, reden reden..

liebe grüße..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hab schon sehr oft mit ihr darüber gesprochen dann wars für 1 bis 2 tage gut aber das wars dann wieder auch

was ich noch vergessen habe zu erwähnen ist das ich morgen mit ihr auf einen geburtstag wollte und sie dannach das wochenende bei mir verbringen wollte..da weiß ich erst recht nicht was ich tun soll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YukiKuran96
14.07.2011, 16:03

Wenn du sie nicht mehr liebst, dann lass es lieber. Sonst denkt sie sich nichts, macht sich Hoffnung das du noch lange bei ihr bleibst, und dann auf einmal machst du Schluss. Das würde ihr mehr wehtun

0

Was möchtest Du wissen?