Mit meinen zähnen knirschen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meist ist innere Anspannung und/oder Stress die Ursache für nächtliches Zähneknirschen.

Das kann zu vermehrtem Abbrieb der Zähne und starken Verspannungen (Schmerzen) in der Kiefermuskulatur führen.

Sollte sich das Knirschen nicht legen, solltest Du mit Deinem Zahnarzt über die verschiedenen Zahnschienen sprechen, die es gibt.

Manche Schienen zahlt die Krankenkasse.

Der Zahnarzt kann zusätzlich eine entsprechende Physiotherapie verschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst nicht damit aufhören, es ist aber auch nicht schlimm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag mal bei deinem Zahn arzt nach, der kann dir eine gummi schiene geben. (bezahlt die krankenkasse)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?