Mit meinen Fahrrad aufs Maul gefallen zählt die unfallversicherung

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Unfallversicherung bezahlt:

  • Bergungskosten
  • Krankenhaustagegeld (wenn vereinbart)
  • Beträge ab x % Behinderung (meist ab einem Prozent)

Deine Brille hingegen bezahlt die Unfallversicherung nicht, sie würde ja auch an einem Auto keine Sachschäden bezahlen.

Die Brille mußt du selber zahlen. Wären deine Zähne beschädigt worden hätte das die Unfallversicherung gezahlt.

Die Unfall Versicherung zahlt nur bei Körper Schäden. Für Brillen gibt es eine extra Versicherung.

Was möchtest Du wissen?