Mit meinem Freund schlafen - ich hab solche Sehnsucht danach

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ihr könnt doch Sex ohne Ende haben, ohne direkt beim Verkehr zu landen. Was hält euch davon ab?

Wie wärs mit Petting? Vor dem Sex wär Petting sowieso ganz gut. Und das überbrückt die Zeit ja ganz gut.

Oral verwöhnen, keine Kondome! Lass das erste mal natürlich und ao, glaub mir, ist besser!

Du fängst in 3 Wochen an weil dann deine Regel beginnt richtig?

Dann fang einfach jetzt an, dann musst du zwar die ersten 7 Tage abwarten, aber ab dann besteht sicherer Schutz ;)

ansonsten genießt intensives Petting(und alles drum und dran) und versucht es vielleicht mit Kondom(wenn es das erste mal ist für eine beide würde ich davon allerdings eher abraten).

Ihr schafft das, und umso größer die Freude dann ist umso besser ;)

Wenn es dann soweit ist, dann ist es für euch beide wunder wunderschön ;)

und so soll es doch auch sein ;)

Wenn du die Pille dann hast, kann ich dir persönlich nur raten, lasst das Kondom zusätzlich weg ;)

Liebe grüße Luna

Ardilla18 27.01.2013, 20:13

Danke für deine Antwort. Ja, weil in 3 Wochen meine Regel beginnt. Kann ich die Pille sicher einfach so anfangen? Ich habe eine östrogenfreie. Und meine Frauenärztin meinte auch, dass ich sie am 1. Tag der Periode nehmen soll. Ich hab mal gelesen, dass wenn man unter dem Zyklus anfängt man den ganzen Hormonhaushalt über den Haufen wirft und das nicht so gut ist. Stimmt das nicht? Für mich ist es das erste Mal und so wie ich mich kenne könnte ich mich bei nur Kondom nicht entspannen, weil ich ständig Angst hätte, dass es gerissten ist oder sonst was.

0
Luna1095 27.01.2013, 20:16
@Ardilla18

Oh du hast eine Minipille, na dann lass das lieber, willst du dir nicht lieber eine Mikropille verschreiben lassen?! ich würde dir dazu raten.. die ist wesentlich einfacher von der einnahme (du kannst sie bis zu 12h später nehmen, die minipille nur max bis zu3) .. bei der Minipille treten sehr oft zwischenblutungen auf bei sehr vielen Frauen bei der MikroPille ist das alles geregelter.. also ich würde dir zu einer Mikro Pille raten.. aber das ist letztlich deine entscheidung.

Liebe grüße Luna

1
Ardilla18 27.01.2013, 20:18
@Luna1095

Ich weiß jetzt nicht genau was der Unterschied zwischen einer Minipille und einer Mikropille ist. Ich hab die Damara bekommen. (Das ist ein Folgeprodukt der Cerazette) Bei dieser Pille ist es kein Problem sie auch mal 12 Stunden im Nachhinein zu nehmen, weil diese auch den Eisprung verhindert. (So steht es zumindest in der Verpackung) Ist das dann eine Mikropille?

0
Luna1095 27.01.2013, 20:25
@Ardilla18

Cerazette enthält eine geringe Menge eines weiblichen Sexualhormons, des Gestagens Desogestrel. Daher bezeichnet man Cerazette als reine Gestagen-Pille oder als Minipille. Im Gegensatz zur kombinierten Pille enthält eine reine Gestagen-Pille kein Östrogen neben dem Gestagen.

Die Wirkung der meisten reinen Gestagen-Pillen beruht vor allem darauf, dass die Samenzellen am Eindringen in die Gebärmutter gehindert werden. Sie verhindern jedoch nicht immer die Ausreifung einer Eizelle, was die eigentliche Wirkung der kombinierten Pillen ist.

Cerazette unterscheidet sich von anderen Minipillen darin, dass die Dosis in den meisten Fällen ausreicht, um die Ausreifung der Eizelle zu verhindern. Dadurch verfügt Cerazette über eine hohe empfängnisverhütende Wirksamkeit. Im Gegensatz zu den kombinierten Pillen kann Cerazette von Frauen angewendet werden, die keine Östrogene vertragen oder stillen. Ein Nachteil ist, dass es während der Einnahme von Cerazette zu unregelmäßigen Blutungen kommen kann. Die Regelblutung kann bei Ihnen auch ganz ausbleiben.

Also der Eisprung wird meisten unterdrückt aber nicht immer, die hauptaufgabe von minipillen ist es da die Samen gar nicht erst durch kommen .. die Mikro Pille verbindet beides, samen habe sehr schlechte bedingungen und der eisprung wird sicher unterdrückt.

Du hast schon recht bei dieser Pille gelten auch 12h .. allerdings ist hier noch der Starke nachteil das durch Minipillen öfter Blutungen eintreten können, unerwartet..

Ich will dir aber nichts einreden, es ist allein deine entscheidung ;)

Liebe grüße Luna

0
Ardilla18 27.01.2013, 20:29
@Luna1095

Aber ist eine Mikropille auch östrogenfrei? Weil ich ja eine östrogenfreie Pille nehmen soll. Und meine Frauenärztin hat gemeint, dass mit dieser Pille die ich nehme meine Tage weniger werden sollen und es gut sein kann, dass ich sie sogar gar nicht mehr bekomme. Das ist auch das "Hauptzeichen" meiner Pille meinte sie, dass die Tage unregelmäßig und vor allem weniger werden. Hat sie mir was falsche erzählt?

0
Luna1095 27.01.2013, 20:37
@Ardilla18

Wenn du keine Östrogene nehmen darfst ist das was anderes.. in Mikro pillen sind östrogene enthalten ja ..

Also bei Minipillen ist es einfach so das die Blutung unregelmäßig kommt.. weniger das kann sein ja ,das ist aber auch bei der Mikro pille und vorallem bei dieser so..

Der hacken ist einfach nur das die Blutungen unregelmäßig auftreten, jederzeit auftreten können und wie gesagt es immer mal zu Zwischenblutungen kommen kann.

Liebe grüße Luna

0
Luna1095 27.01.2013, 20:42
@Ardilla18

Gerne und viel Spaß mit deinem Freund ;)

Und wie gesagt wenn du dann die Pille nimmst würde ich persönlich dir raten das Kondom weg zu lassen ;)

0

Freu Dich doch noch etwas weiter. Scheint Dir ja Spaß zu machen.

Was möchtest Du wissen?