Mit Mall Vermögen aufbauen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mal abgesehen von der Maga Investition die man tätigen müsse für das Grundstück in attraktiver Lage und dem Bau, so muss man ja auch noch Firmen finden die die Läden dann mieten wollen. Und das sollen natürlich auch Firmen sein, die möglichst viele Menschen anziehen damit diese Firmen auch möglichst viel Umsatz in der Mall machen. Nur dann kann man alle Geschäfte auch auf lange Dauer vermieten, was zumindest erstmal zur Deckung der Mega Investition führet. Geld geht aber wieder aus der Tasche für Wartung und Instandhaltung. Um so stärker die Mall besucht ist um so höher ist dann auch der Verschleiß. Ich würde mal gefühlt sagen, dass eine (oder mehrere) Mall(s) zu betreiben nicht unbedingt ein lukratives Geschäft ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Grundstückspreise an den von Dir genannten Orten sind horrend, zumindestens an wirtschaftliche interessanten Standorten. Du könntest Dir vermutlich für jeden Quadratmeter einen Mittelklassewagen kaufen. Für Deine Mall bräuchtest Du vermutlich mindestens 20.000 qm. Da liegst Du allein bei den Grundstückskosten bei 500.000.000 Dollar. Dazu die Baukosten. Bauzeit 3 - 5 Jahre. Wovon zahlst Du in dieser Zeit die Kreditraten?

Keine Chance, leider.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und wie willst du alleine privat den Bau eines Einkaufszentrums managen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?