Mit leichter Erkältung trainieren Krafttraining?

4 Antworten

Jaein. Wenn du dich besser fühlst kannst du ruhig kleine Übungen machen. Aber es ist wichtig, dass du dich nicht zu sehr überanstrengst. Ich denke mal , dass du seit ein paar Tagen nicht mehr trainiert hast , daher mach lieber keine intensiven Muskelübungen. Dein Körper bzw deine Muskeln müssen sich nach dem Sport wieder erholen, bzw bei Muskelkater ausheilen, wenn du allerdings krank bist oder noch angeschlagen, dann erschwerst du den Heilungs/Erholungsprozess. Gute Besserung =)

Meine Erfahrung war, wenn man den Booster hoch genug dosiert kann man auch mit Magendarmentzündung trainieren gehen :D also ich hab bis jetzt auch auf Antibiotika trainiert und ich lebe noch....gibt aber auch Leute die sagen, dass du daran stirbst, die wiegen dann aber auch so 40 kg...was ekelhaft werden kann, z.b. bei Brusttraining, dass die Nebenhöhlen weh tun können, weil sich viel Druck aufbaut, aber wenn du meinst, dass deine Nase nicht verstopft ist müsste es gehen ...Geschmackssache 

Man sollte immer abwägen ob 2-3 Tage mehr Pause wirklich so schlimm sind und man einen Rückfall oder gar schlimmeres in Kauf nehmen will.

Mein klarer Ratschlag: Nein. Muss aber dazu sagen, dass ich selber auch nicht besser bin und wahrscheinlich schon im Gym stehen würde ;)

Bis morgen Abend wieder fit

Hallo, mich hats erwischt, ich bin erkältet. Die Erkältung hat sich schon vor einer Woche mit leichten Halsschmerzen angebahnt. Seit gestern Abend ist meine Nase dicht und ich habe die typischen erkältungsbedingten Kopfschmerzen. Die Halsschmerzen sind allerdings wieder weg. Ich weiß eine Erkältung kann man nicht wegzaubern, allerdings muss ich bis morgen abend dringend wieder fit sein. Gibt es besonders gute Hausmittlechen oder besonders schnellwirkende rezeptfreie Medikamente die zumindestens die Symptome unterdrücken? Danke.

...zur Frage

Höre mich erkältet an , hab aber keine Erkältung?

Hab letzten Dienstag Anzeichen einer Erkältung bekommen, sprich Halsschmerzen und Nase fühlt sich Schnupfig an. Hab dann halt Bonbons gelutscht , nasenspray genommen und Erklärungskügelchen. Es wurde dann auch gar nicht doller. Und meine Nase wurde nie richtig zu. Wenn ich rede höre ich mich aber leicht erkältet an . Woran liegt dAs und was soll ich machen ? Hätte das noch nie :/

...zur Frage

Training mit leicht verstopfter Nase?

Ich hatte eine leichte Erkältung mit etwas Husten/Schnupfen/Halsschmerzen... Das ist etwas her und jetzt habe ich nichts mehr außer einer leicht verstopften Nase, die aber nicht läuft. Ich würde echt gerne endlich wieder trainieren, habe aber immer Angst vor einer Herzmuskelentzündung wenn man nicht ganz fit trainiert. Ist das bei einer verstopften Nase noch gefährlich?

...zur Frage

Erkältung bis morgen loswerden?

ICh hab morgen einen wichtigen Termin und wenn ich Erkältet bin und mir ständig die Nase putzen muss kann ich mich nicht konzentrieren. Kennt ihr irgendwelche Haus-/ mittel die superschnell helfen. HAlsschmerzen hab ich auch aber wichtiger ist mir echt die laufende Nase:D

...zur Frage

Trainieren wenn die Nase zu ist?

Hey,

Und zwar bin ich momentan ein bisschen erkältet, aber an sich nicht dolle.
Meine Nase ist halt nur ei bisschen zu.
Kann ich trotzdem trainieren oder sollte ich es lieber lassen?

...zur Frage

Halsschmerzen bis in die Ohren?

Hallo,

Ich habe so starke Halsschmerzen, mein kompletter Hals tut weh, nachts ist meine Nase total zu und die Schmerzen gehen bis in die Ohren.

Habe wahrscheinlich eine Erkältung, deswegen brauch ich aber keinen Arzt nerven.

Somit die frage an euch: Wie kann ich Linderung bekommen und schnell wieder Fit werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?