Mit Lehrerin zum Jugendamt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn deine Lehrerin damit einverstanden ist, kannst du natürlich problemlos mit ihr zum Jugendamt gehen. Schön das du eien Vertrauensperson hast!

Klar kannst du mit deiner Lehrerin oder auch deiner Freundin etc. zum Jugendamt gehen. 

was das problem ist, kann ich nicht lesen; aber du kannst grundsätzlich mit jeder Person deines Vertrauens als Begleiter zum Jugendamt oder sonst ner Behörde gehn. Und wenn deine Klassenlehrerin ne Person deines Vetrauens ist, na aber hallo. Nüscht wie hin mit gemeinsam :)

Kommentar von taniavenue
11.11.2015, 20:01

Ich war mir nicht sicher ob das gehen würde weil jemand anders mir das Gegenteil sagte. Danke für deine Antwort

1

Hallo ich habe zwar deine erste Frage nicht gehört aber ich interessiere mich für Rechtliche Dinge und so viel ich weis ist es reinrechtlich gesehen erlaubt mit seiner Lehrerin dort hinzugehen aber nicht mit einer Fremden Person! Man darf dort hingehen weil es geht um das Wohl des Kindes und das ist das Wichtigste ,dass sagt auch das Jugentamt !

Was möchtest Du wissen?