Mit Lehrer über meine Probleme reden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich finde es immer eine gute Idee mit jemandem zu reden dem man vertraut. Ich habe das so gemacht: als es in die Pause geläutet hat habe ich meine Sachen ganz langsam zusammen geräumt und als alle weg waren erzählt ich ihm von meinen Problemen und sorgen. Er hat die echt ernst genommen und mir erzählt dass er ändliches erlebt hatte. Jetzt ist er ein wirklich guter Freund. Als nur mit  erzähle es deinem Lehrer.

du kannst dich schon an deinen lehrer wenden. geh nach der stunde, wenn die anderen schüler den raum verlassen haben, in ruhe zu ihm. es gibt aber in den meisten schulen auch schulpsychologen

Habt ihr sowas wie vertrauenslehrer?
Wenn du mit einem ganz normalen lehrer über deine Problene sprichst weiß er vll nich wie er reagieren soll.

Du solltest alles mit Deinem Psychologen besprechen, nur der kann Dir helfen wenn Du Dich voll auf die Therapie einlässt.

Was möchtest Du wissen?