Mit Laptop problemlos zocken?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey XxHallo123xX,

es könnte schon sein, dass der Laptop gut genug ist um wirklich gut zu spielen, ram und prozessor sind mal gut, die grafikkarte sagt mir jetzt mal nichts... prinzipiell würde ich dir aber zum zocken von einem laptop abraten, kauf dir lieber einen standpc, die sind einfach besser für sowas geeignet, laptops sind besser zum arbeiten als zum spielen find ich,

Lg schokolade1024

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XxHallo123xX
11.06.2014, 18:10

Ok, ich glaub ich werde mir also einen Standpc kaufen, wollte ich eigentlich von Anfang an, aber ich war mir nicht so sicher, weil Laptops halt praktisch sind, weil man sie ja überall mitnehmen kann, vielen dank für die Antwort! :)

0
Kommentar von XxHallo123xX
11.06.2014, 18:52

Ach und, könnte man nen Standpc dann auch gut zum arbeiten benutzen? Mein Vater rät mir immer nen Laptop, der sei praktisch, gut zum arbeiten usw.. Wäre der dann auch dafür geeignet?

0

Das kommt ganz drauf an. Zocken im Akkubetrieb wird so oder so ziemlich kurz. Wichtiger wäre eher die Marke. Mitunter gibt es enorme Unterschiede bei den Kühlsystemen der Hersteller. Manche Hersteller verbauen unglaublich schlechte Kühlsysteme, die die Hardware entweder nicht bei Volllast kühlen können oder eine sehr kurze Lebensdauer haben. Typische Vertreter sind HP, Acer und MSI. Wirklich gute Marken in der Hinsicht sind vor allem Lenovo und Asus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XxHallo123xX
11.06.2014, 18:49

Mein alter Laptop war ein Acer, dürfte zu deiner Antwort stimmen, und ich hatte vor einen Asus zu kaufen, also wenn ich mir deine Antwort so anschaue dann dürfte das also kein Problem sein.

0

Was möchtest Du wissen?