Mit Laptop auf Heimnetzwerk zugreifen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn der MAC-Filter beim Router aktiviert ist und du dich ins Netzwerk einwählen willst mußt du ins Router-Menü und dort den MAC-Filter suchen. Dein Rechner wird dann sicher schon angezeigt, ist aber noch nicht freigegeben.

Bei deinem Rechner darauf achten, dass in den Adaptereinstellungen der IP-Adressbezug auf "automatisch" steht.

Eigentlich musst du bei einem gescheid eingerichteten WLan Router nichts machen, Heimnetz ist nur für dienste wie Media austaus und File transfer. Es kann sein das der Router eine IP sperre drin hat oder andere Filter die nur bestimmten Rechnern den zutritt gewären. Wie kannsz du eigentlich diesen Eintrag schreiben? Es kann auch ein Problem am Router sein. ( Neustart hilft hier immer ). Viel Glück

Wenn auf dem Router ein MAC-Adressen Filter aktiviert ist, musst du die MAC-Adresse deines Netzwerkcontrollers dieser Tabelle hinzufügen... wird aber für gewöhnlich nicht benutzt.

Für den Fall, deine MAC-Adresse kannst du wie folgt auslesen...

Starte die Eingabeaufforderung und gib "ipconfig /all“ ein suche deinen Netzwerkcontroller und die Adresse die dort hinter „physikalischer Adresse“ steht ist die richtige.

EmoVici 16.03.2012, 18:19

was genau ist eine mac adresse und wo müsste ich die dann hinzufügen bzw wo finde ich die tabelle?

0
k0b3r 16.03.2012, 18:20
@EmoVici

habs dir oben drüber noch „nachgereicht“ ;)

0
GWBln 17.03.2012, 16:38
@EmoVici

Eine MAC (Media-Access-Control)-Adresse ist eine 12-stellige Hexadezimalzahl, welche ein Gerät weltweit eindeutig identifiziert.

Details siehe unter http://de.wikipedia.org/wiki/MAC-Adresse

Diese Adresse ist dann als "erlaubt" auf dem Router einzutragen.

Ansonsten sollte der Rechner auf "automatische Netzwerkeinstellung" konfiguriert sein.

Sinnvoller Weise die Zugangsdaten zum Internet auch auf dem Router hinterlegen und dort "automatisches Verbinden" einstellen.

Wenn man die CD des Routerherstellers verwendet, gibt es oft diese Möglichkeit nicht! Schau nach unter "erweiterte Einstellungen" des Routers.

0

auf router deine Mac-Adresse eingeben.

Was möchtest Du wissen?