Mit Kumpel wegen FOS/Studium nach Norddeutschland ziehen ?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Gehen? 100%
Nicht gehen? 0%

1 Antwort

Gehen?

Erstmal: Abitur ist Abitur. Wenn du im Norden studieren möchtest, dann kannst du dein Abitur auch ruhig im Norden machen. Gibt zwar Unis und Arbeitgeber, die bei Abi's aus BaWü oder Bayern jemanden etwas besser stellen, aber bei den staatlichen Unis habe ich sowas bisher noch nicht erlebt. Dann ob du zu ihm ziehen sollst: Das kannst nur du (und deine Eltern, weil du ja unter 18 bist) entscheiden. Wenn du Lust auf etwas neues und eine Luftveränderung hast mach es. Ob es falsch war, sieht man immer erst hinterher und dann hast du immerhin ein Abi und eine Menge Erfahrungen mitgenommen.

Vielen Dank für deine Antwort und dein Rat :)

0

Was möchtest Du wissen?