Mit Karte im Internet bezahlen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nicht nur Paypal, fast alle Shops und sonstige Anbieter im Internet sind grundsätzlich ab 18J.
Z.B. Amazon, ebay,... alles ab 18J!

Mit Minderjährigen wollen die Anbieter KEINE Geschäfte machen, weil Minderjährige nur beschränkt geschäftsfähig sind und weil Verträge mit Minderjährigen nicht rechtssicher sind.

Deshalb ist die Art der Bezahlung nicht relevant, wenn bei den meisten Shops/Anbietern sowieso in den AGB steht: Ab 18J

Bitte deine Eltern, für dich zu bestellen oder kauf im Laden.
Online-Geschäfte sind für Erwachsene!

Dann frage deine Eltern ob sie dir die Sachen kaufen und du gibst ihnen das Geld.

Nicht nur PayPal ist erst ab 18, auch auf EBAY und woanders darf man evtl. auch keine Spiele kaufen, die erst ab 18 feigegeben sind.

Minou1234 15.01.2017, 20:12

Meine Eltern erlauben es mir, aber sie wollen nich ihre Bankdaten im Internet angeben, weil sie Angst vor Hackern und so haben ;D.. Bis jetzt bin ich immer ne Paysafecard mit denen kaufen gegangen, allerdings ist das ein wenig umständlich, weil man dann immer zur Tankstelle rennen muss :D

0
Turbomann 15.01.2017, 20:20
@Minou1234

Aha bei dir als Minderjährigem hätten deine Eltern keine Angst, wenn du deine Daten preisgibst?

Wenn du die Möglichkeit hast an der Tankstelle das erledigen zu können, es dir aber zu umständlich ist, dort hin zu rennen?

Dann kannst du auch langsam hingehen oder wenn das zu ungequem ist, dann ist dir das die Ware nicht wert, wenn man mal ne Weile laufen muss und nicht gleich alles parat vor die Türe gelegt bekommt..

1

PaysafeKarten gibt es an jeder Tankstelle und sind auch nicht ab 18 Jahren freigegeben, wie manche sagen. Gibts in 10€,15€,50€ und 100 €.

ec Kartenzahlung ist im Internet nicht möglich.

Möglich wäre Vorauskasse oder Bankeinzug.

Hoffentlich geht das nicht. Sonst würde sich die Jugend noch mehr verschulden. Wenn du selbst mal Kinder hast, weißt du was ich meine.

Was möchtest Du wissen?