Mit Karies zum dienstantritt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kannst du entfernen lassen, geht ganz schnell, wenn du aber deßhalb deine Bahn verpassen könntest, dann lass es . Ein Drama ist es nicht würde ich sagen, denn der Zahnarzt in der Kaserne kann das ja genauso schnell entfernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von notcreative
03.01.2016, 21:28

würde spät genug fahren :P
aber hab gerade gelesen das ich dann ab morgen bei der "bundeswehr Krankenkasse" bin und nicht mehr die, die ich sonst hatte :/

0
Kommentar von ShotsFired
03.01.2016, 21:29

Stimmt, habe ich auch nicht mit einberechnet, tut mir Leid. Aber wie gesagt, das ist keine Große Sache, mach dir keinen Kopf!

0
Kommentar von notcreative
03.01.2016, 21:32

ich hoffe du hast wirklich recht :)...hatte die ganze zeit sorgen wegen anderen sachen und das soll jetzt nicht der grund für ne ausmusterung sein :/

0
Kommentar von ShotsFired
03.01.2016, 21:38

Ich auch, hab auch morgen Dienstbeginn, auch Angst wegen den Zähnen. Laut Foren soll es aber nur ein Problem darstellen, wenn die Zähne wirklich kaum zu Retten sind, oder wirklich zur hälfte schwarz sind.

0

Wenn es nur Karies sind, als kein wirklich heftiges Zahnleiden, wird man dich deshalb nicht ausmustern. Das wird man behandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?