Mit Kamillentee Blumen gießen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich denke für das Dampfbad ist er zu konzentriert für die Pflanzen, nochmal mit der Doppelten Menge Wasser verdünnen, dann kann nichts passieren. Schlecht bei Kamille ist eigentlich nur die schicht ätherischer Öle, diese können bei zu großen Mengen ranzig werden und die Erde fängt zu müffeln an. Als Dünger ist es jedenfalls ungeeignet.

nun kamille wächst in der natur neben allen möglichen pflanzen, da schaden sie auch nicht! wenn du kein alkohol dazu hast, oder ätherische öle, kann, denk ich, nix passieren

ich denke, das verhält sich neutral bis leicht positiv (letzteres für's "nicht-wegleeren");-)

Was möchtest Du wissen?