Mit Kaloriendefizit trotzdem Muskeln aufbauen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! Ich finde Dein System nicht gut. Die Fettverbrennung ist ein im Körper ständig ablaufender Vorgang. Das Ausmaß hängt immer vom Grad körperlicher Betätigung und damit vom Energiebedarf ab. Aber : Dein Körper greift in der Regel nur in Ausnahmesituationen auf Eiweißreserven zurück. Dies wird bei einer Diät oder Hungern der Fall sein. Das ist auch der Grund, warum dann neben den Fettpolstern auch die Muskeln schrumpfen. 

Dein Hungern geht zuerst an die Muskeln.

Macht Ausdauersport auch - finde ich dennoch besser. Optimal zur Fettverbrennung sind Stepper, der Crosstrainer, das Laufband und Joggen.

Trainingszeit mindestens 1/2 Stunde und nicht zu schnell, damit man im gesunden aeroben Bereich mit auch schon guter Fettverbrennung bleibt.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja was viele nicht wissen in einem defizit von bis zu max 500kcal ist es möglich muskeln aufzubaun
Du musst nur schauen dass deine stickstoffbilanz positiv ist
Und schon geht das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?