Mit Kaloriendefizid und Sport abnehmen - so richtig?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey Kiiara0310,

wenn dein Grundumsatz bei 1500kcal liegt wirst du mit 1000kcal am Tag sicher abnehmen. 

Versuch Frisches Obst und Gemüse zu essen. Was sich noch gut eignet ist Fisch und Hähnchen/Putenfleisch. 

Bei einer Diät ist Sport nie verkehrt. Du kannst dir bei Youtube viele Homeworkouts zum nachmachen angucken und wenn du mal frische Luft brauchst einfach 20-30 Minuten in einem leichten Tempo joggen gehen.

Mit viel Disziplin und einem guten Durchhaltevermögen wird dir nichts im Wege stehen. 

Mit freundlichen Grüßen

Alex

Kiiara0310 17.05.2017, 17:53

danke das hilft mir sehr und ist irgendwie auch extrem motivierend

1

Auf keinen Fall. Ist das Kaloriendefizit zu groß - geht der Schuss nach hinten los.

Das Kaloriendefizit sollte 20-25 % des Gesamtbedarfs nicht überschreiten. Genaueres dazu findest Du hier.

http://www.gesund-abnehmen24.net/das-kaloriendefizit-weniger-ist-oft-mehr-114.html

Kiiara0310 17.05.2017, 19:08

Da komm ich aber auf ca 1100kcal

0
bodyguardOO7 17.05.2017, 19:16
@Kiiara0310

Kann nicht sein - Du hast bei der Berechnung sicher den Leistungsumsatz vergessen. Das Kaloriendefizit errechnet sich aus Grundumsatz plus Leistungsumsatz (Gesamtbedarf).

1

Du solltest deinen GRUNDumsatz immer decken, egal ob diät oder nicht.

Wenn du  aber durch arbeit, Sport, Freizeit, deinen Grundumsatz von 1.500kcal auf bsp, 2.500kcal erhöhst -> Gesamtumsatz, dann reicht es auch, wenn du 2.000kcal isst. Dann hast du deinen Grundumsatz gedeckt, den dein Körper braucht, bist aber trotzdem im Defizit

Jeden 2. Tag Workouts und Laufen gehen! Und du wirst schnell Erfolge sehen! Viel Glück!

Schau dir "So berechnest du DEINE KALORIEN | Philhilftviel" auf YouTube an

das Video  ist sehr hilfreich :)

Darf ich fragen wie die deinen tagesbedarf berechnet  hast? :)  1500 sind nämlich  schon relativ wenig

Babii333 17.05.2017, 17:50

Und man sollte so maximal 500 kalorien weniger essen. Also deine aussage dass du höchstesn 1000 kalorien essen darfst stimmt dann ja nicht

Manchmal reicht auch ein defizit von 300 . Wenn du dann eh noch  mehr sport machen möchtet  :) sonst hältst du dieses große defizit von 500 vieleicht  nicht  so durch 

0
Kiiara0310 17.05.2017, 17:50

im internet habe ich mein gewicht größe etc eingeben und da hieß es 1496 wären mein grundumsatz 173cm 63kg 2 bis 3 mal sport die woche

1
Babii333 17.05.2017, 18:03
@Kiiara0310

Du hast aber den leitungsumsatz vergessen der muss auch noch  dazu

0
Babii333 17.05.2017, 18:08
@Babii333

Mit leitungsumsatz  biste bestimmt fast bei 2000 kalorien dann reicht  es wenn du 1500 kalorien am tag zu dir nimmst und das ist schon nicht viel

1000 ist zu wenig vertraue  mir :)) 

0
Babii333 17.05.2017, 18:06

Gehe bitte nicht  niedrigeren  als der grundunsatz  . Dein stoffwechsel wird sonst sehr langsam

1000 kalorien sind zu wenig das wird ein jojo Effekt geben

0
Kiiara0310 17.05.2017, 19:03

Okey danke! Muss ich allgemein Angst vorm Jojo effekt haben und kommt der Jojo effekt auch schon wenn ich zb einen tag nichts esse und am nächsten normal

1

Was möchtest Du wissen?