Mit Jsoup in Eclipse einen Wert aus einem Java script bekomment?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kannst du einen Link auf die Seite oder zumindest den Quelltext der Seite bereitstellen (am besten via pastie.org / pastebin.com).

Damit man dir helfen kann, braucht man schon konkretere Informationen.

Hast du noch eine antwort ?

0
@Tomahawk300

Ja, bei deiner konkreten Seite reicht JSoup nicht aus. - Du brauchst zum auslesen hiervon härtere Mittel wie Selenium oder HtmlUnit.

1
@KnusperPudding

Ok, ich habe mir die .jar datei heruntergeladen ind in mein eclipse eingebunden, wie gehe ich jetzt vor ? hast du eine tutorial o.ä. das so ähnlich wie mein Problem ist ?

0
@Tomahawk300

Naja, ich selbst nutze Selenium um mit Websites zu interagieren. - Aber du willst ja nur generierte Werte auslesen. Hier wirst du das "Problem" haben, dass du eben jeweils immer ein Browserfenster hast. 

Müsste gucken wie es mit HtmlUnit aussieht.

0
@Tomahawk300

Selenium ist extrem leicht. Tutorials braucht es eigentlich nicht.

Du instanziierst einen Webdriver. Gibst die URL, wartest ggf. bis der wert das erste mal auf der Website erscheinst und holst dir das Element über XPath.

WebDriver driver = new FirefoxDriver();
driver.get("https://www.csgocrash.com/play/1");
TimeUnit.SECONDS.sleep(5);
WebElement element = driver.findElement(By.xpath("//*[@id=\"chart-inner-container\"]/div[2]/span[2]"));
driver.close();
System.out.println(element.getText());

XPath = Eine Schreibweise um eine Node exakt an einer Stelle in einem HTML Code finden zu können.

Wenn du in der Developer Console bist, findest du oft in der Rechten Maustaste: "Copy-> Copy XPath" (Zumindest hab ich das im Chrome)

1
@KnusperPudding

Ich habe zwar alle .jars eingebunden, und bekomme auch keine fehler im code, aber wenn Ich versuche das programm auszuführen kommt die fehlermeldung "The path to the driver executable must be set by the webdriver.opera.driver system property" , Ich denke dass ich für Opera noch ein Plugin ö.ä. installieren muss, wie genau mache ich das ? Im quellcode habe ich OperaDriver anstatt firefox benutzt wie gesagt das sollte eignetlich klappen

1
@Tomahawk300

Kommt eben auf die Installation an. 

Bei dir konkret heißt es, den Pfad direkt anzugeben. z.b. so:

DesiredCapabilities c = DesiredCapabilities.opera();
c.setCapability("opera.binary", "/path/to/opera");
WebDriver driver = new OperaDriver(c);
1
@KnusperPudding

Wenn ich das einfach so einsetze, kommt der gleiche fehler immernoch.

c1.setCapability("opera.binary", "C:/Program Files (x86)/Opera");

Ist das so richtig, was genau muss ich in die anführungszeichen setzten?

0
@Tomahawk300

Ich denke du musst die Opera.exe angeben, nicht nur den Pfad zum darüber liegenden Ordner.

0
@KnusperPudding

Ne , funktioniert alles nicht. Anscheinend ist es doch nicht so leicht. Ich habe es auch mit chrome versucht und alles verändert und wieder wie am anfang und es klappt immer noch nicht. Welchen browser benutzt du und kannst du mir irgend einen code geben den du gerade hast um die funktionalität zu prüfen?

0
@KnusperPudding

Habe es bereits gefixed, den path für den driver den man sich extra downloaden muss muss man über System.setProperty("webdriver.chrome.driver", "C:/Program Files (x86)/Google/Chrome/Application/chromedriver.exe");

oder so ähnlich angeben.

1

Hallo!

JSOUP ist meines Wissens um XML-Bäume(Dateien) zu lesen ...

Gruß

Was möchtest Du wissen?