Mit Internetfreundin Briefe schreiben.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Offen, ehrlich, ruhig.

Kennt sie diese Freundin schon vom Hören-Sagen? Dann könnte das einfacher werden, sonst beantworte ruhig all ihre Fragen, aggressiv werden bringt da nichts. Einfach wenn es eine entspannte Stimmung ist direkt fragen: "Mama, du kennst doch xxx aus dem Internet. Wir würden uns gerne Briefe schreiben, weil das persönlicher ist. Darf ich das von dir aus, weil sie dann ja unsere Adresse braucht?"

Wenn du vernünftig genug bist, wird sie wohl nichts dagegen haben. Und sonst warte noch ein bisschen und frage sie vielleicht wieder, aber nerv sie nicht damit ;)

Viel Erfolg!

JaayD 08.03.2014, 20:13

Hört sie nicht. Ich hab ihr nur mal eine Zeichnung von der Freundin gezeigt und gesagt die ist von Jasmin [so heißt sie].

Vielleicht erlaubt sie es auch wenn die Freundin mir zuerst die Adresse gibt.

Danke.

0

Einfach ganz normal und selbstbewusst fragen, einen Brief zu schicken ist doch nichts Schlimmes! Du solltest dir garkeiine Gedanken darüber mavhen wie du sie fragen könntest. Ein Brief ist ja auch nicht teuer, deine Mutter wird bestimmt keine Einwände haben :) LG HastNeGuteFrage

Was möchtest Du wissen?