mit ihm zusammen sein obwohl er raucht?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Rauchen und trinken sind doch im Grunde auch nur Äußerlichkeiten, so als ob jemand zu dünn oder zu dick ist. Ich würde dem Jungen eine Chance geben und es versuchen. Wenn euch beiden etwas an einer Partnerschaft liegt, dann wird er womöglich auch mit Rauchen aufhören :)

Natürlich kannst duu mit ihm zsm sein. Bitte ihn einfach nicht im Zimmer zu rauchen und wenn er saufen geht musst duu jaa nicht mitkommen duu musst ihm nur vertrauen weil es dann schnell passieren kann dass er jmd anderen küsst wenn er voll ist aber wenn er so ehrlich ist erzählt er dir das dann und dann würde ich es dabei belassen weil er dann wahrscheinlich nix für das Weib empfindet. Aber sonst spricht doch nix dagegen musst es jaa auch nicht unbedingt deinen Eltern erzählen!

Wenn man jemanden liebt muss man auch Kompromisse eingehen. Du kannst Leute nur schwer ändern.

sag ihm, er soll nicht kiffen wenn er bei dir ist. Wenn er dich liebt, macht er das für dich, und sowas kann eurer Beziehung doch nicht schaden, oder? Das zeigt nur das ihr so etwas bezwingen könnt, also kopf hoch. :)

rauchen ≠ kiffen. Aber ansonsten stimme ich dir zu.

0

ihr seid noch kinder, es wird einiges noch ändern, aber einen raucher zu akzeptieren wäre ein ganz, ganz grosser fehler...er soll für dich das rauchen zuverlässig aufgeben, sonst das weite suchen...

Das Saufen ist noch schlimmer. Das Ende von Lied wäre wahrscheinlich , dass du dann auch rauchst und trinkst. Willst du das?

Das ist Quatsch. Sie muss nur eisern bleiben und deutlich nein sagen! Im ungünstigsten fall passiert es dann, dass er ihr die Freundschaft wieder kündigt. Shit happens. In so nem Fall gibts auch andere süße Jungs^^

0
@schwarzerkicker

13jährige Mädchen sind bekannt für ihren starken (nervigen) Willen gegenüber den Eltern aber leider überhaupt nicht gegenüber den Jungen in die sie verliebt sind. Da knicken die ganz schnell ein.

0

Also ich rauche und trinke auch und meine Freundin nicht. Sie hasst es, aber trotzdem sind wir das ein oder andere Jahr zusammen ;) Allerdings darf ich das vom Gesetz

Also ist doch Ganz einfach du redest mit ihm und sagst das er nicht in deiner Nähe rauchen soll! Du wirst ihn sicher nicht überreden können aufzuhören ;)

Beim Trinken ist das schon Leichter sag ihm einfach es soll das nicht machen! Und der ist 14 und Trinkt und Raucht? o.O Das ist ja super Be********* Mensch da hast du dir ja ein Schönen ausgesucht ;) Aber gut probiers halt Liebe grüsse

Den Unterschied wirst du halt schmecken.

Das musst du selbst wissen, aber rauchen schein sein geringstes Problem zu sein, wenn er mit 14 trinkt.

wie armselig ist das denn?nach meiner meinung kann sich liebe nicht als moralapostel aufspielen.liebe muss in der lage sein, über solche beschränkungen hinwegzuschreiten. P.S.man kann auch mit menschen reden...die sprache gibt es nicht umsonst!

Außerdem muss man unterscheiden ob er nur am We trinkt oder 24/7. Das mit 14 find ich zwar unverständlich, aber die heutige Jugend...

Was möchtest Du wissen?