mit Husten ins Kinderkino?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt ja den Spruch "Menschen mit husten gehen nicht zum Arzt, sie gehen ins Konzert" (oder ins Kino). Allerdings finde ich das wirklich nicht schlimm. Im Kino ist der Ton laut genug. Man kann sich ja auch ein bisschen in eine Ecke setzen und Salbeibonbons lutschen. Die Menschen im Kinderkino sind meistens selbst Kinder oder Eltern, die düften das nicht so eng sehen ;-) Also viel Spaß im Kino!

ich denke grad mit hustenden kindern solte man das eng sehen. wenn mein kind krank ist kann es nicht in die kita und ich muss zuhause bleiben. oder ich werde krank und hab probleme mit Babysittern, fall in der arbeit aus, usw.

also, ich finds doof, wenn in einem kino einer sitzt der die ganze zeit rumhustet. in der frischen luft ist es ja ok, aber im kino atmet man sofort dieganzen bazillen ein.

der husten ist halt schlimmer geworden...er steht momentan an der schwelle zu krank. hab sogar schon hustenlöser gekauft.

na ja, ich geh hin...aber wenn ich drin bin und er rumhustet kann ich auch nicht wieder aufstehen und gehen...das wäre zu enttäuschend für das kind.

0

Na ja, "etwas Husten"... deswegen würde ich denen die Freude nicht verderben.

Wenn es nur leichter Husten ist könntet ihr eventuell schon noch ins Kino gehen. Wenn der Husten stark ist solltet ihr lieber nicht ins Kino gehen. Gesundheit geht vor :D

Was möchtest Du wissen?