Mit Herr der Rínge Online anfangen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Habe ich lange gespielt, schönes Spiel, kann man empfehlen, wenn man die Tolkien-Welt mag, denn die ist sehr gut umgesetzt. Wenn nicht, ist es teilweise etwas langatmig.

Population dürfte mittlerweile aber relativ down sein. Also müsstest Du dich informieren, was die populären Server sind.

F2P-Einschränkungen sind da, die wichtigsten lassen sich aber durch Punkte im Spiel freispielen, bzw. sinniger durch einen einmaligen Kauf des kleinsten Punktepakets aufheben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JoshuasFragende
11.09.2016, 13:04

ok vielen dank :). naja das mit den servern grenzt sich von der auswahl her ein. es gibt nur noch zwei deutsche server. einen normalen und einen rp server. 

da fällt mir ein, weist du was der unterschied zwischen einem normalen und einem rp-server bei lotro ist?

0

Lotro ist ein Quest-MMO, welches auf eine starke Story setzt. PvP ist also nicht der Schwerpunkt des Spiels. Des weiteren habe ich mal gehört, dass es wohl ab einem gewissen Lvl ziemlich starke Free2Play Einschränkungen haben soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JoshuasFragende
11.09.2016, 00:19

ok. aber das war nicht wirklich meine frage. der pvp-typ bin ich eh nicht. questen find ich schon mal gut und das mit den free to play einschränkungen juckt mich eigentlich nicht wenn das spiel gut ist

0

Was möchtest Du wissen?