Mit Handy auf Festnetz telefonieren, teuer?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kann so nicht beantwortet werden,denn es kommt auf den Tarif an den Du nutzt,es sind unterschiedliche Preise möglich,besonders bei Prepaidkarten,mache doch einen kurzen Anruf zu ihm,unter einer Minute,dann kontrollierst Du über die Kostenabfrage was es gekostet hat.Der Tipp das er Dich anrufen soll ist auch kein guter,denn vom Festnetz aufs Handy kann richtig teuer werden,auf jeden Fall teurer als Deine Minutenpreise zum Festnetz.

Drjekyll187 28.06.2013, 22:50

Ich hab keine Prepaid karte sondern einen Vertag , ich brauche auch kein Guthaben auf meinem Handy, kann ich da überhaupt eine Kostenabfrage machen? trotzdem schonmal danke :-)

0
andie61 28.06.2013, 23:27
@Drjekyll187

Nein,bei Vertragskarten geht das nicht,ich habe uuch nichts dazu über Google gefunden,,die bieten keinerlei Preisinfos an,ich habe nur etwas von 2003 gefunden,das wird aber veraltet sein,da soll es 9 cent die Minute gekostet haben.Bietet Dein Anbieter eine App an bei der angezeigt wird was an Kosten entstanden ist die nicht von der Flat abgedeckt werden?Wenn ja dann geht das da mit dem Vorschlag den ich gemacht habe ,einmal kurz anrufen und dann die Kosten ansehen.

1

Ja, das kann durchaus teuer werden! Kommt halt echt drauf an, was du für einen Vertag hast.. Ich denke mal, dass es so ca 20 Cent pro Minute kosten wird! Schau halt dass du nicht zu lange telefonierst!

Genau weiß ich es nicht, aber ich glaube das es so zwischen 19-45 cent pro Minute kosten könnte..

schreib ihm eine sms er soll dich anrufen ;-)

Was möchtest Du wissen?