mit Haferflocken annehmen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mit Milch oder mit Orangensaft, was Du lieber magst. Aber keinen Kakao reintun, dann nimmst Du zu. :)

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Justen222
11.07.2013, 12:01

Kommt auf die Menge an, wenn die halbe Schüssel voll mit Kakao ist, wirds eng.

1

Haha du bist 11 genieß dein Leben du bist noch in der totalen Wachstumsphase wenn du nicht richtig isst ist das ziemlich schlecht für deinen körper. Du wächste bestimmt bald wieder, dann sind die Pfunde ordentlich verteilt. In der Jahreszeit kannst du ein bisschen mehr Obst essen aber keine rohen Haferflocken. 45 Kilogramm sind nicht viel und lieber zu viel als zu wenig. Konzentrier dich lieber auf deine Freund und Schule als auf ein paar Kilogramm zu viel. Lächerlich wirklich du bist 11 da kannst du vielleicht in 5 Jahren nochmal drüber nachdenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist 11... und somit noch ein paar Jahre im Wachstum. Gib deinem Körper die Chance leichter in die Höhe zu wachsen, statt in die Breite. Eine Ausgewogene kohlenhydratreiche Ernährung wird dir dabei helfen. Verzichte auf einfache Zucker und Fett. Haferflocken als Frühstück mit wenig Zucker und fettarmer Milch ist zumindest schonmal ein guter Ersatz für Honig-Süssbapp-Smackszeuchs. Verzichte auf die ein oder andere Süssigkeit und auch abends kannst du statt nem Teller Brot mit dick Wurst eher mit ner Schüssel Haferflocken für Sättigung sorgen. Aber eine echte "Diät" ist ein No-Go in deinem Alter. Ernähre dich bewusst und mache dir klar, was dein Körper benötigt (welche Inhaltsstoffe) und welche Nahrungsmittel diese beinhalten. Besonders solltest du ein Bewusstsein entwickeln, in welchen Nahrungsmitteln zu viel Fett und Zucker enthalten ist. (Junkfood, Softdrinks, "alles was so lecker ist", abgepackte Softbrötchen, M*llermilch... usw usf.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne Haferflocken mit Milch, also ähnlich wie Müsli halt nur mit Hafelflocken. Es schmeckt aber sehr lasch, weshalb du eventuell ein wenig Kakao oder Früchte hinzugeben solltest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

genau das gegenteil trifft zu. außerdem: du bist viel zu jung für eine diät.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du blöd? Du bist 11! Du bist im Wachstum, jetzt eine Diät zu machen ist unnötig, gefährlich und ungesund! Ganz davon abgesehen bringt es in deinem Alter nichts...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was willst du den mit deinen Haferflocken "annehmen"?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sofia2001
06.08.2013, 23:36

'Abnehmen' -.- ich bin auch ein normaler mensch ey als ob du dich nie verschreiben würdest ... -.-

0

Was möchtest Du wissen?