Mit Gras & dealer erwischt

11 Antworten

Zunächst brauchst Du keine Aussage machen, weil Du Dich nicht selbst belasten musst. Da Du aber, wie Du schreibst keinerlei Vorstrafen hast, wir man das Verfahren gegen Dich vermutlich einstellen, da die 1,5 Gramm als Eigenverbrauch gerechnet werden.

Nach der Einstellung des Verfahrens gegen Dich, bist Du allerdings Aussagepflichtig !

es wird getrennt verhandelt. strafen bekommt ihr beide. wie hoch entscheidet der richter.

also als aller erstes verweigerst du jegliche aussage zum dealer. dafür kann man dir auch kein reindrücken okontrolle die ein besonderes auge auf dich werfen werden mit drogentest usw.weil du dich damit selbst belasten würdest und deswegen darfst du die ausage verweigern. und wegen 1.5g wird das verfahren meist eingestellt. es sei denn du wurdest schon zu oft erwicht. das größte problem ist das du jetzt ein btm eintrag bekommst und bei jeder aut

übrigens spreche ich aus eigener erfahrung. und sag wirklich nichts zum dealer, wie zum beispiel wie oft du kaufen gehst usw. wir in berlin haben da ein spruch. VERRAT IST NOCH SCHLIMMER ALS MORD.

0

85g heroin fand die Polizei im Auto bin nicht vorbestraft was passiert jetzt (Strafe)?

Straftat

...zur Frage

Hausdurchsuchung bei Konsument, Handy konfesziert, wird Dealer gebusted?

Hausdurchsuchung bei Person A wegen Bilder auf Instagram, Handy wurde konfesziert und Chatverläufe mit dem Dealer sichergestellt. Der Dealer war unter seinem Vornamen eingespeichert. Wird, und wen ja wann, eine Hausdurchsuchung beim Dealer stattfinden oder werden ermittlungen Fallengelassen? Falls der Dealer dann unter Beobachtung steht, werden die Kunden auch gebusted?

...zur Frage

Hausdurchsuchung + Handy beschlagnahmtwas tun ?

hey leute

also wir schon oben steht bei mir War heute eine Hausdurchsuchung mit richterlichen Beschluss dass sie ggf auch mein handy usw sicherstellen können was dann letzten Endes auch passiert ist.

warum es zur Hd kam: exfreundin(seit März 2017) hat in einem anderen Verfahren in das sie wohl verwickelt ist ( genaueres konnte mir der Beamte nicht sagen) mich und meinen besten freund beschuldigt seid März 2016 - März 2017 wöchentlich 25g zu holen und das auch zu verkaufen.

so also Hd und beschlagnahmung weil mir Handel vorgeworfen wird.

jetzt mal zu den beweismitteln die gefunden wurden: viele (aber alle leer) klemmleistenbeutel, übrig gebliebene äste des grasses und ein paar Samen von denen ich aber nicht weiß ob es Canabissamen sind und halt mein Handy sonst nicht kein Gras, keine Waage oder Geld.

nun meine frage: was wird alles von meinem Handy durchsucht? muss dazu sagen dass ich da schon gezwungenermaßen ein wenig kooperieren musste heißt der Beamte hat die Nummer vom Dealer ( natürlich nicht die neue da er fast wöchentlich wechselt) und eine personenbeschreibung bei der ich meiner Fantasie die aufgabe überlassen habe.

habe auch keine Chats in denen hervorgeht dass ich canabis verkaufe es gibt nur den einen Chat von meinem Kollegen wo halt ein paar Sachen drinnen stehen.

was ist mit Fotos werden die auch durchsucht? denn da gibt es einige Bilder wo nur Gras oder ich mit Gras abgebildet bin ?

außerdem habe ich dem Beamten einen Chat wo mich ein Kollege gefragt hat ob ich noch rauche daraufhin habe ich Nein geschrieben. dem Beamten habe ich dazu gesagt wenn ich verkaufen würde dann hätte ich doch mit ihm ein Geschäft abschließen können. wird sich das vllt etwas entlastent auswirken ?

War nach der Hd auch auf dem Revier zur Vernehmung und da ich meinen Anwalt leider nicht erreichen konnte musste ich halt alleine dahin und meine Aussage machen.

während der Befragung habe ich jegliche fragen zum Handel wehement verneint leider ist mir ein Fehler unterlaufen ich habe dem Beamten gesagt, da mir ja vorgeworfen wird wöchentlich 25g zu holen, dass ich keinen festen Zeitraum habe in dem ich mir Gras kaufe so der ca alle 4 -5 Wochen und dann nur so 8-9g. wird das jetzt gegen mich verwendet ?

muss zu der ganzen sache noch sagen hatte letztes Jahr auch ein Verfahren wegen btm was aber fallen gelassen wurde und da wurde mir auch kein Handel vorgeworfen und sie haben nur eine kleine Menge gefunden ( höchstens 1,5g).

im jetzigen Fall haben sie ja zum Glück kein Gras gefunden aber sie Aussage meiner exfreundin spricht gegen mich ?.

was habe ich jetzt alles zu erwarten ?

so das was jetzt und schonmal Danke im voraus


...zur Frage

Chatverläufe und Aussage ausreichendes Beweismittel?

Nehmen wir an Dealer X wurde vor kurzem von der Polizei erwischt. Die Polizei hat das Handy beschlagnahmt und hat somit alle Chatverläufe. Dealer X sagt bei der Polizei aus und verrät sämtliche Kunden. Käufer X bekommt einige Wochen später einen Brief zur Vorladung von der Polizei aufgrund der Chatverläufe/Aussage. Tatzeitraum bezieht sich auf genau einen Monat des vergangenen Jahres, also schon über 1 jahr her. Meine frage ist nun ob der Käufer nun wegen mangelnder beweismittel ohne strafe davon kommt oder ob die Aussage und die Chatverläufe vom dealer x als beweis reichen? Und wenn sie reichen, was passiert wenn der Käufer x die aussage vom dealer x verneint? Gibt es sonst eine möglichkeit aus so einer situation STRAFFREI herraus zu kommen? p.s. ist jetzt der 3. btmg vorfall obwohl er seit 1,5 jahren nix mehr mit cannabis zutuen hat

...zur Frage

Drogen gekauft Dealer erwischt?

Hallo also mein Dealer hatte eine Klassenkonferrenz und hat ausgepackt das er dealt und auch wer mit ihn abhängt und kauft etc. Wo der Stoff herkommt usw. Nun waren der Dealer und 1 Person die mit sein Stoff erwischt wurden bei der Polizei und haben da auch ausgepackt mit die oben genannten Sachen...Der Dealer hat auch den Hauptdealer verpetzt...Der Kripo Beamte war nun bei den Hauptdealer und der durfte sich die Akten angucken und da stand das die beiden gesungen haben...Und der Hauptdealer sagte alle die bei ihn abkauften und damit zu tun haben müssen Aussage machen...

Nun meine Frage, was passiert jetzt und glaubt ihr das das wir Aussage machen müssen? Und werde ich jetzt belangt wehen Drogen und was stellen die mir für fragen weil ich habe nichts mehr im Blut. Danke für alle erst gemeinten Antworten.

...zur Frage

Hallo zusammen Ich habe von einen jahr ein dealer verpetzt und möchte jetzt die aussage zurückziehn. Geht das noch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?