Mit Google Handy gesperrt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn das Gerät mit einem Google-Account verbunden ist, dann solltest Du es mit Deinen Google-Accountdaten (E-Mail-Adresse, Passwort) wieder entsperren können, unabhängig davon, was für ein Gerätepasswort gesetzt ist.

Wenn Du unglaublich viele Fehleingaben machst (glaube 20), wird das Gerät sogar "gesperrt" und ist danach nur noch per Login in den Google-Account freischaltbar, nicht mehr mit dem Gerätepasswort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SamP2011
16.01.2016, 04:31

vielen dank für die antwort.. mein problem is nur dass ich gar nicht die möglichkeit habe meine google daten auf meinem handy einzugeben sondern nur dieses sperr passwort und ich bin mir 100 % sicher dass ich es weiß... ffff ist nicht so schwer zu merken... ich bin echt verzweifelt ... 

1

Wenn du jetzt keine hilfreiche Antwort bekommst versuche es mal Tagsüber. Dann wirds bestimmt klappen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SamP2011
16.01.2016, 02:22

ich leb in den USA bei mir ist erst 20 Uhr :) :)

1

Was möchtest Du wissen?