Mit Gipsschiene Fußballspielen

4 Antworten

Wenn es ein reguläres Spiel mit Schiedsrichter ist, entscheidet dieser, ob von der Schiene eine Gefährdung der übrigen Spieler ausgeht. Evt. darfst Du dann nicht spielen. Ansonsten würde ich es auch lassen, musst ja nicht drauffallen, reicht ja schon ein zünftiger Zweikampf, bei dem Du einen Arm raufkriegst oder am Trikot hängenbleibst (Murphy`s law)

Ich würde es nicht machen - was ist, wenn Du stürzt und die Schiene bricht?

Die Hände braucht man zum Fußballspielen nicht. Wenn du nicht Angst hast drauf zu fliegen, spiel.

Was möchtest Du wissen?