Mit Geschirrspüler Hände waschen?

12 Antworten

Nein, Geschirrspülmittel für die Maschine ist stark alkalisch und kann deine Hände verätzen.

Auf jeden Fall zerstört es die Schützende Säuremantel auf deiner Haut.


Lieber 30 Sekunden lang unter Fließendem Wasser mit einem Duschgel reinigen.


Zu spät😂

0

Das geht genauso gut! In der Küche habe ich nie Seife und wasche dann, wenn nötig, meine Hände über der Spüle mit dem Mittel!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Mit Spülmittel für Handspülen kein Problem, mach ich dauernd. Aber niemals Maschinenreiniger nehmen, der ist stark ätzend

mit flüssigem Geschirrspülmittel (Pril und Co.) kannst Du Dir die Hände waschen.

Kann man, wird aber die Haut beanspruchen, da Fett gelöst wird.

Was möchtest Du wissen?