mit frischen ohrringen nach 2 wochen wiede schwimmbad?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

soweit ich weiß kannst du sofort schwimmen gehen..hab ich jedenfalls gemacht ;) du solltest halt nach jedem schwimmen das desinfektionszeug drauf machen (gibt dir der Stecher mit) Wenn du meinst, dass es deinen Ohrlöchern nicht guttut zu schwimmen ist es allerdings ratsam die Ohrringe raus zu machen, da ein entzündetes Ohrloch ziemlich weh tun kann (ich spreche aus erfahrung :D) Aber normalerweise solltest du keine Probleme bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nach dem orhloch stechen sollte man ca 3 wochen warten um in sschwimmbad zugehen und sogar bis 4 wochen für see oder meer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja... Lasse sie dir ruhig stechen, bei mir ist da nichts passiert^^. Andererseits ist das ja bei jedem Menschen anders. Nach zwei Wochen haben sich deine Ohren ja dann an die Löcher gewöhnt, es sollte dann so sein wie bei Jemandem, der die Löcher schon seit Jahren hat ;D MfG NiseXD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab gerade meinen Dad gefragt, der ist Arzt und sticht auch Ohrringe. Du kannst sie dir problemlos stechen lassen und ins Wasser gehen, das macht gar nichts aus. Weil duschen gehst du ja auch, da werden sie auch nass :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NiseXD
15.10.2012, 19:17

Ein Arzt macht das auch? Und: Er sticht Ohrringe? Sticht man nicht eigentlich Ohrlöcher?^^

0

Was möchtest Du wissen?