Mit Freundin Schluss machen, welche Nebensitzerin ist?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du brauchst dich nicht fies fühlen, wenn du sie nicht mehr liebst. Es ist nur ehrlich, wenn du dann auch mit ihr Schluss machst. Wahrscheinlich wird es ihr dann erstmal nicht so gut gehen, vor allem weil sie ja schon an die Zukunft denkt. Deswegen gibt es wohl auch keinen perfekten Zeitpunkt und keine perfekte Formulierung für eine Trennung. Wichtig ist, dass du ehrlich bist und dass du keine Standard -Floskeln benutzt. Vielleicht musst du beachten möglichst fair zu sein. Mach ihr vorher keine falschen Hoffnungen mehr und wähle einen Ort, an dem ihr zu zweit seid, an dem ihr ungestört reden könnt.

Es gibt nie den richtigen Zeitpunkt dafür, aber gut ist es, wenn ihr alleine zu zweit seid an einem möglichst ruhigen Ort. Und brauchst dich nicht fies zu fühlen, es ist normal. Sag ihr wie es ist kurz und schmerzlos und vorallem bald. Denn je länger du wartest, desto weniger Lust hast du diesen Schritt zu wagen

Ist es weil du dich eingeengt fühlst da sie dauernd Zukunftspläne hat oder weil du nicht mehr so stark empfindest

Sofort Schluss machen! Gibt keinen richtigen Moment! Du quälst dich nur unnötig

Sie ist oft eifersüchtig und beleidigt?
Dich stört es, und du machst gleich Schluss anstatt mit ihr vernünftig über das Problem zu reden? Mit 16 hab ich mit etwas mehr reife erwartet..
Nun zu deiner Frage; Es wird nie einen perfekten Zeitpunkt geben um Schluss zu machen, und die nächsten Wochen, werden die Hölle für dich.

Viel Glück.

Du hast in deiner fragen keinen grund genannt , warum du genau mit ihr "schluss machen" willst.

Kann das also bisher kein stück nachvollziehen.


Und wenn du nur mit ihr schluss machst weil sie dir zu langweilig wird oder sie dir einfach nicht mehr passt , dann musst du halt in kauf nehmen das du dann der fiese in der Situation bist.

Haste in dem fall dann auch verdient.

Aber das sollte dich nicht davon abhalten mit ihr "schluss zu machen" weil ne Beziehung sich mit der Zeit auch ändern kann!

Und es besser ist ehrlich zueinander zu sein als sich irgendwann dann nur noch gegenseitig anzukeifen.

Aber überlgs dir nochma und rede vllt nochma mit ihr darüber ob man da vllt noch was machen kann.

Kommentar von nixeinfefallenX
21.03.2016, 22:40

Es ist nicht weil sie mir zu langweilig geworden ist oder anderes, es ist weil sie sich verändert hat. Sie ist ständig beleidigt und eifersüchtig... sie hat sich eben total verändert  ...

0

Was möchtest Du wissen?