Mit Freundin "schluss" gemacht?

20 Antworten

Ich war mal auf der Seite, auf der deine Freundin jetzt ist. Meine Ex-Freundin hat sich irgendwann mal den Spaß erlaubt und mir geschrieben, das einer meine Kollegen bei ihr gewesen wäre und mit sie mit ihm geschlafen hat. Scherze können witzig sein, aber oftmals auch nur für dich selbst. Denk beim nächsten mal lieber vorher etwas nach und lass es lieber, wenn du dir nicht sicher bist, dass sie es nicht auch hinterher lustig findet.

Keine Ahnung, was daran witzig sein soll...

Letztendlich geht es auch nicht darum, was wir davon halten, sondern wie deine Freundin reagiert hat. Ihre Reaktion war ja wohl eindeutig...

Würdest Du das witzig finden, wenn deine Freundin Dir das schreibt und sie nicht mehr ans Telefon geht?

Wie ich die Aktion von dir fand?

Unnötig

Unwitzig

Derb daneben

Man verletzt niemanden (den man liebt) aus Spaß

Toll, zum Jahrestag eine üble Aktion die einem zeigt das der Partner weit über alle Grenzen hinaus geht um sich vor jemand anderem witzig und cool zu fühlen.

Völlig bescheuert mit den Gefühlen eines Menschen zu spielen den man angeblich liebt. Sorry für die deutlichen Worte.
Überlege Dir eine verdammt gute Idee für die Entschuldigung und lass es Dir was kosten. Aus Fehlern kann man ja auch lernen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – als Swinger, Bisexuell und Beziehungen

Wenn mein Freund sowas gemacht hätte hätte ich auch erstmal geheult wäre danach vermutlich sogar sauer und würd mich erstmal abreagieren müssen.

Lustig finde ich dass eher nicht sie freut sich total auf euer 3-jähriges und dann kommst du 5 min davor an und sagst ihr es ist vorbei. Du hast ihr da vermutlich sogar nen halben Herzinfarkt verpasst. Sehr verletzend!

Was möchtest Du wissen?