Mit Freundin küssen üben in einer Beziehung (betrügen oder nicht)?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Natürlich ist das Betrug. Du küsst jemand anderen, die Gründe dafür spielen keine Rolle. Außerdem wäre das totaler Quatsch, denn wenn man sich liebt kann man sich gar nicht blamieren. 

Finde ich unsinnig. Der Partner weiß dann doch, dass du unerfahren bist (oder sollte es zumindest wissen) und wird dementsprechend dich auch heranführen und es dir beibringen. Jeder fängt mal klein an. 

Das mit einer Freundin oder einem Freund zu üben, im Unwissen des Partners ist schon Betrug, ja. 

Die Beziehung hat keinen Wert, wenn du nicht den Mut hast, deinem Partner deine Gefühle und Unsicherheit mitzuteilen.

Wär für mich ein Vertrauensbruch. Weniger wegen dem Versuchsknutschen selbst, sondern weil  mein Partner nicht ehrlich genug zu mir sein kann, um zu sagen, dass er unerfahren ist und sich unsicher fühlt.

Mhhhh schwierig. Der Partner sollte es halt nicht erfahren :D 
Aber wenn doch, dann denke ich, dass es nicht förderlich für das Vertrauen der Beziehung ist :)

Ja klar ist das betrügen wenn man eine andere Person küsst. Sei bitte ehrlich zu deiner/m Partner/in und sag ihr das das du noch unerfahren bist weil wenn dich die Person liebt dann wird sie es verstehen :) Viel Glück  

Hi. Wenn du es nur übst und keine Gefühle dabei sind und es bei Küssen bleibt und ihr nicht Sex "übt", betrügst du ihn nicht. :)

LG Fabian

eggenberg1 04.08.2017, 16:39

oh oh  fabian      klar ist das betrug -  betrug  schon deshalb , weil  er / sie nicht offen zum partner  war  und  seine "erfahrungen"  bei jemand anders   holt --

femdgehen beginnt im kopf ,allein  der gedanke daran ist bereits  fremd gehen ,   auch wenn man nich t eifersüchtig ist  . denn dann ist man nicht mehr  beim  partner ,gedanklich

1
Khamul 04.08.2017, 16:44
@eggenberg1

Ich würde das nicht schlimm finden. Küssen ist jetzt auch nicht das intimste der Welt. Drüber reden kann man mit seinem Partner trotzdem.

0
Yuurie 04.08.2017, 16:48
@Khamul

Küssen ist jetzt auch nicht das intimste der Welt.

Wie reden hier nicht von kleinen Bussis auf der Wange oder? Oder küsst du intensiv so mit deinen Eltern? Natürlich ist es intim. Und für den ein oder anderen auch bedeutsamer als Sex. Vertue dich da mal nicht. 

1
eggenberg1 04.08.2017, 16:50
@Khamul

fabian hast halt noch  nicht wirklich sexuelle erfahrungen ,sonst würdest du nicht  so lapidar  darüber  reden -- ein zungenkuß ist mindestesn genau so intim ,wie oralverkehr oder  sex

0
Khamul 04.08.2017, 16:53
@eggenberg1

Wenn ihr meint. Ich hatte das schon... Ich hätte da kein großes Problem mit. Würde wohl einen Dreier daraus machen ;)

0
Yuurie 04.08.2017, 17:10
@eggenberg1

eggenberg1: Das hat meiner Meinung nach nichts mit sexuellen Erfahrungen zu tun... ich habe gar keine und kann für mich dennoch definieren, wie bedeutsam so was ist oder sein kann.

1

Hey ich würde mit meiner freundin reden hätte auch angst hatte auch noch keinen zungenkuss ...

Ich sags mal so... in einer Beziehung vertraut man sich... also sag ihr das du noch keine erfahrung hast, sie wird das verstehen. Wwnn nicht, ists sowieso die Falsche !
Das was du da vorhast geht aber garnicht !
Du hintergehst damit deiner Partnerin auf voller Linie...

Viel Glück trotzdem !

Kindsaresocute 04.08.2017, 16:35

ich bin ja nicht in einer Beziehung :) aber ja danken für den Tipp

0
FloOderSoo 04.08.2017, 16:41

naja solang du nicht in ner Beziehung ist es doch oke mit ner freundin zu "üben" ^^

0

selten so eine-  ich sag mal - dümmliche frage gehört-- wenn man verliebt ist,  dann kann man auch küssen , das ergibt sich dann von ganz allein --  wer meint üben zu müssen, hat entweder   kein selbstbewußtsein oder  er ist nicht wirklich verliebt  ,oder er nutz die freundin einfach mal a us

Was möchtest Du wissen?