mit Freundin ist Schluss, aber sie schreibt mich weiterhin an, warum?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Na, ganz offensichtlich ist es ihr nich leicht gefallen. Über einen Chat sieht man keine Tränen, mal "philosophisch" gesagt.

Antworte ihr, unterhaltet euch, vielleicht kommt ihr euch wieder näher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ozeana2
22.03.2016, 20:32

Bekommst das Danke! Allein schon wegen dem Spruch! Der ist voll schön! ☆.☆

GLG

~oze

0

Hallo :)

Vllt. sieht sie in dir immernoch eine Art guten Kumpel oder aber eine "Frustrationsbewältigungshilfe" von der ihr bekannt ist, dass du dir über alles Gedanken machst bzw. ihr 'nen sinnvollen Rat geben kannst (wg. dem familiären Stress).

Sie wird sich, wenn dem so ist, bei dir melden weil sie einfach weiß, dass du ihr helfen kannst. Aber ich finde das etwas eigennützig & würde darauf nicht reagieren. Meine Meinung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach: Sie hat familieren Stress, vll bist du ihr erster Freund und somit die erste feste Bezugsperson! Außerdem bist du die Person, der sie sich am meisten anvertraut hat. Jetzt hat sie familiären Stress und niemanden, dem sie sich anvertrauen kann! Deswegen bist du ihr "Rettungsanker"! Verletz sie nicht!

GLG und viel Glück!

~oze

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vendetta10
22.03.2016, 20:26

ne die hat ja mehrere personen denen sie alles anvertraut

0

Villeicht will sie ja doch kein Kontakt Abbruch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?