Mit Freundin ins Kino Tipps?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Am besten du lässt deine Freundin nicht selbst bezahlen:)

Kommt geizig und 'unromantisch' rüber.

Dann würde ich nicht,wenn mein Besterfreund mit kommt.Nicht nur ganze zeit mit dem sich unterhalten falls sich deine Freundin mit der deines Freundes nicht gut versteht .Sonst fühlt sie sich vllt. 'ausgegrenzt' oder so..

Eig. Kann man nicht wirklich viel falsch machen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sollen wir dir da für Tipps geben? Willst du wissen das man sich während des Filmes nicht unterhält und kein Popcorn rumwirft?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aklaf
26.07.2016, 15:16

Das weiß ich doch xD

0

versuche es als eine Gruppe zu behalten( heißt nich Jungs und Mädchen)
, und halte zu deiner Freundin, und bleib locker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aklaf
26.07.2016, 15:21

Die erste richtige antwort :D Danke :)

0

Wie? Ich verstehe die Frage wohl nicht. Ich denke, Ihr wollt ins Kino? Was soll man da machen, außer einen Film gucken???? Gemeinsam einen ausgucken und los.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Fre*se halten und sich den Film angucken, was man halt so im Kino macht. Kann man nicht so viel falsch machen. Und während dem Film bitte HANDY AUS!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aklaf
26.07.2016, 15:17

Klar werde ich machen xD

1
Kommentar von N3kr0One
26.07.2016, 15:18

Sehr plump aber korrekt. Deutlicher kann man es kaum ausdrücken ;)

2

Was möchtest Du wissen?