Mit Fieber im Krankenhaus arbeiten (Wochenende)

3 Antworten

du würdest nur die patienten anstecken (deren immunsystem eh schon geschwächt ist durch deren krankheit und weil die meisten nur den ganzen tag im bett liegen, keine sonne sehen etc!. dadurch wird man sehr anfällig-u.a. durch vitamin d-mangel), und du selber solltest dich auch schonen. sonst könnte deine erkältung in eine grippe ausarten (im extremfall myokarditis (herzmuskelentzündung) oder eine pneumonie (lungenentzündung) bei körperlicher anstrengung mit infekt

ich denke doch ,das es ein grund ist und steckst ja auch patienten an ,was nicht sein darf und würde mich krank melden . ich hoffe es hilft dir.

Wenn es ein Virus ist kann man auch Patienten anstecken ,ich denke das die Klinik das nicht gut findet

Kein Fieber trotz heisser Stirn?

Hatte gestern abend 38.1 "fieber" ! wir haben NUR ein thermometer fürs ohr ein anderes leider nicht..meine stirn ist aber total heis und ich fühle mich auch schlapp! im moment habe ich eine temperatur von circa 37.3! was könnte das sein?

...zur Frage

Krank nach Krankenhaus-Besuch?

Letztens war ich im Krankenhaus jmd. besuchen. Als ich dann wieder zuhause war, fingen Halsschmerzen und schmupfen an, später auch noch starker Husten und Kopfsschmerzen(evtl. leichtes Fieber habe noch nicht gemessen).

Ist es möglich, sich nur paar Minuten nach dem Krankenhaus-Besuch zu infizieren?

...zur Frage

Fieber messen ohne Thermometer? HILFE!

Hallo Leute. Ich bin gerade erkältet und fühle mich oft heiß. Meine Elter wissen zwar, dass ich erkältet bin, ich will ihnen aber nicht sagen, dass ich glaube, dass ich Fieber habe. Das ist mir irgendwie unangenehm. Wenn ich mittags in meinem Bet liege, weil ich schlapp bin, fühlen sich meine wangen und meine Stirn so heiß an. Wie kann ich ohne Thermometer Fieber messen? Noch eine vielleicht wichtige Informaton. Mir ist nicht so richtig kalt. Mich schütelt es kurz und dann ist es wieder gut. Ist es überhaupt Fieber? Danke für Antworten!

...zur Frage

Schwächegefühl und Abgeschlagen...was tun?

Ich habe letzte Woche Donnerstag ein Laufspiel gespielt...da hatte ich leichte Kreislaufprobleme. Seiddem fühle ich mich irgendwie etwas kaputt und schlapp...seid Mittwoch habe ich ab und zu immer wieder leichtes Fieber. .was kann das sein und wie geht es mir wieder gut? Bin eig nicht richtig krank finde ich...

...zur Frage

Psyche oder doch nicht?

Hallo. Und zwar hatte ich mit 15 schon einmal ein Problem mit der Psyche und zwar hatte Panikattacken und wurde dagegen auch Behandelt mit Tabletten.

Jetzt bin ich 20 und habe seit ca 1 Monat wieder so Schwindelanfälle und Herzrasen hohen Puls und innere Angst. Ich habe auch immer so gedanken wenn mein Freund zB sagt fahren wir am Wochenende mal weck dann fange ich schon nachdenken an was ist wenn was passiert mit mir wenn ich umfalle usw ist da ein Krankenhaus dann in der nähe... Leide unter Dauerschwindel wenn ich mich ein wenig ablenke geht es besser. Aber wenn ich unter Menschenmengen gehe oda einen Besuch im Krankenhaus mache habe ich keinen halt mehr auf dem Boden und verstärkt denn Schwindel wieder. Habe dann auch nasse hände und zittrige Beine und Arme..

War auch schon beim Arzt habe Untersuchungen gemacht und alles war in Ordnung. Ist das wieder Psychisch bedingt.? Wenn ich treppen steige oda Radfahre bekomme ich auch denn Schwindel... Mache mir so einen kopf drum... Sollte ich wieder zum Psychiater gehen?

Vielen dank im Voraus an euch alle.!

...zur Frage

Schürfwunde Krankenhaus?

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag bin ich auf die linke Ellenbogenseite gestürzt. Klar ist da jetzt ne Schürfwunde, aber die Stelle drumherum ist dunkel und stark angeschwollen. Würdet ihr damit ins Krankenhaus? Habe das Gefühl ich hätte auch leichtes Fieber. Macht mir jetzt schon etwas Angst wg.Sepsis und dem Tetanus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?