Mit fester Freundin gestritten, was tun?

5 Antworten

Nein, wenn sie mit dem Gedanken spielt, den Urlaub abzusagen, würde ich sie nicht dazu zwingen, mit dir doch hinzufahren.

Schwierig, vor allem, wenn man nich weiß, worum es geht...

Ich denke, du kannst nun ziemlich wenig machen. Nochmal entschuldigen, kleine Entschuldigungsgeschenke kaufen, sich süß ihr gegenüber verhalten, ihr versichern, dass du alles tust, damit es ihr besser geht, was es auch kosten mag. Ansonsten muss sie das wohl alleine ausfechten. Zeit heilt alle Wunden. Gib ihr diese Zeit, sei für sie da, wenn sie es wünscht und zeig ihr, dass es dir aufrichtig leid tut. Wenn ihr so eine wundervolle Beziehung habt, wird sie diese nicht wegen eines Streites aufs Spiel setzen. Hab Vertrauen in sie. ^^  Denn du bist doch auch ein sehr intimer, wichtiger und privater Teil von ihr. Sie wird sich nicht noch mehr verletzen wollen. Hab vertrauen, gib ihr Zeit und unterstützte sie.

Danke für deine Antwort!
Ich würde sie nicht zwingen wollen, aber da wir leider eine Fernbeziehung haben sehen wir uns nur alle ein bis zwei Monate für 1/2 Tage. So einen Urlaub können wir nicht oft machen und wir haben uns schon sehr darauf gefreut ..... 
Ich werde versuchen ihr Zeit zu geben und nehme mir deine Ratschläge zu herzen.
Danke dafür noch einmal

0

Ein Streit ist in einer Beziehung völlig normal und meisten´s geht es sogar um Kleinigkeiten. Vor allem, wenn das euer erster richtiger Streit war, geht das schon ganz schön tief.

Aber: Fast jeder Streit kennt auch eine Versöhnung. Die muss aber von beiden gewollt werden. Wenn du sie also verletzt hast, musst du sie um Verzeihung bitten  und ihr ein Angebot machen, wie ihr solche Reibungspunkte künftig behandelt.

Hilfreich ist oft ein kleiner Blumenstrauß als Zeichen der Wertschätzung, die du ihr auch dann entgegenbringst, wenn es mal gekracht hat.

Eigentlich sollte deine Freundin dann auch wieder einen Schritt auf dich zugehen. Wenn sie das allerdings blockiert, dann ist es um die Beziehung doch nicht so gut bestellt, wie du dir das einmal vorgestellt hattest. Dann kann es im schlimmsten Fall passieren, dass die Beziehung zu Ende ist.

Aber einen oder zwei Versuche sollte dir das schon wert sein!

Danke das du so ehrlich bist.
Ich habe schon versucht mir ihr darüber zu sprechen.... Wir haben eine "Lösung" zum Vermeiden gefunden, aber die ist leider nur eine "Wenn ich dir aus versehen weh tue sag es mir, ich habe es nicht mitbekommen"-Lösung .... Etwas anderes Gibt es da nicht wirklich.
Ich werde an besten noch etwas überlegen was ich als nächstes tue.

0
@Nutzernahme234

Genau so funktioniert das. Ihr lernt jetzt auch die Schwachpunkte voneinander kennen. Da kann man einander sehr weh tun. Wenn ihr euch zu verstehen gebt, wann und wo es weh tut, dann lernt ihr, damit umzugehen.

Blumen nicht vergessen!

1

Hallo Nutzername234,

es ist wirklich schwierig möglichst hilfreichen Antworten zu geben, wenn man nur so wenige Infos hat ;-/

Das was ich hier lesen konnte... hört sich irgendwie ziemlich dramatisch an...

Vielleicht braucht deine Freundin einfach Zeit.
Ich würde sie nicht zu sehr 'nerven', sondern ihr den nötigen Freiraum geben um für sich selbst einen Umgang damit zu finden.

Alles Gute für dich,
Tremsi

Danke für die Antwort,

aber der Streitgrund ist mehr oder weniger Egal geworden....
Zur Erklährung nocheinmal:
Wir haben uns missverstanden und im nachhinein ist mir aufgefallen dass das was ich gesagt habe klingt als ob ich sie bedrängen wollte ..... Ich war an dem Abend total überarbeitet und es ist mir nicht aufgefallen, erst im nachhinein. Wo ich her komme ist Sex ein "normales" Thema, aber bei ihr hat das eine empfindlichere Stellung, deshalb kam das ganze etwas falsch rüber und Ich meinte alles anders als es bei ihr ankam .... Ja, ich habe ziemlich Mist gebaut .... 
Aber sie versteht inzwischen wie es gemeint war und weiß das sie nicht ganz unschuldig ist .... Trotzdem wird es nicht besser :')

0
@Nutzernahme234

O.k., du hast einen Fehler gemacht (wobei ich das nicht so betiteln würde), du hast dich entschuldigt - mehr kannst du doch nicht tun?!

Wie lange ist das denn her?

Sie ist verletzt... sie muss sehen wie sie damit umgeht....

Also ich bleib dabei - lass ihr Zeit, bleib geduldig und geb die Hoffnung nicht auf

1
@Nutzernahme234

Sorry, ich hatte extra nochmal nachgeschaut... und dennoch überlesen ;-)

Puuh, das ist echt schon lange.
Aber dir bleibt doch nicht viel.... außer Geduld.

Anscheinend habt ihr nichtmal die Möglichkeit euch regelmäßig zu sehen.... zu 'erleben' das ihr euch gut tut....

Generell bin ich der Auffassung - Distanz schafft Nähe.

Allerdings würd ich es in deinem Fall eher als zusätzliches Problem sehen....

1
@Tremswaldi

Kein Problem, kann kann passieren.
Dessen bin ich mir bewusst, und die Menge an arbeit in der letzten Zeit macht es nicht einfacher.... Wir haben seit dem erst 4 mal Telefoniert .... Und drei mal ding es um dieses Thema... Leider demotiviert uns das ganze ziemlich wesshalb wir weniger schaffen und es sich dadurch noch weniger Zeit findet... 
Ein ziemlich blöder Kreislauf ...

0

Ich kann meinem Vater nicht verzeihen?

Hallo. Mich beschäftigt momentan das Verhältnis zu meinem Vater. Diesen meide ich jetzt schon seit 2 Jahren. Ich bin mittlerweile 20. Ich weiß, dass er mehr Kontakt will. Aber ich kann ihm einfach nicht verzeihen. Er war nie da, und ist immer irgendwann mitten in der Nacht nach Hause gekommen. Keiner von uns hat gewusst wo er ist und was er macht. Wahrscheinlich hatte er einfach keinen Bock auf uns. Ich und mein Bruder sind praktisch ohne Vater aufgewachsen, obwohl er bei uns gewohnt hat, eigentlich traurig. Er ist außerdem ziemlich aggressiv, schreit rum wenn ihm was nicht passt, lässt nur seine eigene Meinung zu und war früher als ich klein war auch ab und zu handgreiflich. Wenn er mal daheim war, ist er den ganzen Tag vorm PC gesessen und hat sich von meiner Mutter bedienen lassen. Eigentlich will ich ihn wegen all dem gar nicht mehr sehen aber er ist trotz allem immer noch mein Vater. Ich weiß nicht was ich tun soll. Ihm Verzeihen und ein neues Verhältnis aufbauen? Was würdet ihr tuen.

...zur Frage

Impfungen- Warum tut das oft so weh?

Warum tuen Impfungen eigentlich oft weh?

Immer wenn bei mir der Impfstoff reingespritzt wird tut mir der ganze arm weh!

...zur Frage

Gehen? Bleiben? Oder dazwischen?

Ich weiß sowas lest ihr bestimmt häufig und langweilt euch.. ich Versuch ziemlich lange schon allein damit klar zu kommen und mir zu helfen aber manchmal ist es hilfreicher ein fremden Rat zu bekommen als von Freunden die dir nichts falsches sagen wollen weil sie sehen wie traurig es dich macht..
Ich bin verliebte bzw hab sehr starke Gefühle und bin sehr sensibel was diese Person betrifft. Die Person liebt mich genau so ‚laut seiner Aussage‘.. er hat eine Freundin zurzeit hatten keinen Kontakt als er jemand anderen kennen gelernt hat und als wir den Kontakt hatten wusste ich dieses Detail nicht mit der Freundin.. Und ich glaub ich hab ehrlich gesagt noch nie für jemanden so gefühlt das es allgemein schon weh tut.. ich weiß das ich die Finger jetzt lassen sollte weil ich jetzt erfahren habe das er jemanden hat.. aber ich weiß nicht wie ich das tuen soll ich denke 25/7 daran und sobald ich alleine bin fühl ich mich echt einsam/dreckig kann mich nicht ablenken.. reden hilft auch nicht wirklich da das keinem direkt interessiert.. weiß jemand was ich tuen könnte oder handeln sollte..? Es ist ziemlich schwer jemanden los zu lassen den man innerlich so nah an sich ran gelassen hat seine Liebe gezeigt hat.. zurzeit tut es mit ihm weh wegen seine Beziehung aber auch ohne ihn..  (tut mir leid aber ich weiß ehrlich nicht mehr weiter..😫😔) Danke an jeden der mir eine helfen kann..

...zur Frage

Meine Finger tuen weh?

Ich habe meinen zeigefinger heute öfters knacken lassen jetzt tut er weh was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Wo tut es am wenigsten weh sich ein piercing stechen zu lassen?

Ich möchte bald einen Piercing und wollte fragen welcher nicht so doll weh tut , oder tuen alle gleich doll weh , also ich mein wo er nicht ganz so extrem weh tut ... Danke schonmal für eure Antworten

...zur Frage

So eifersüchtig das es mir schon weh tut was tun?

Habe seit 1 1/2 Jahren eine fernbeziehung und werde jeden tag eifersüchtiger. Sehen uns alle 2 Monate und telefonieren jeden tag. Mir tut das schon weh was soll ich machen? Eifersucht ist zwar gut aber bei mir ist das übertrieben. Ich vertraue ihm aber bin auf jedes Mädchen eifersüchtig was er sieht und kennt und vorallem wenn er sich ANDERE Mädchen in pornos anschaut oder wenn ihn ein Mädchen schreibt oder was von ihm will!!!!!!! Könnte heulen und bin so wütend mir tut das schon weh. Was kann ich tun das meine Eifersucht nicht mehr so schlimm ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?