Mit fasten in 10 tagen abnehmen aber wie viel?

8 Antworten

am besten zehn tage gar nichts essen dafür aber sehr viel wasser trinken ich weiß es ist hart habe es selbst megrfach gemacht da ich durch unfall mich nicht bewegen konnte da verliert man schon einige kilos aber ganz ganz wichtig viel trinken sonst vergiftet man sich der körper lagert auch viele stoffe ein die dann freigesetzt werden. aber das abnehmen in 10 tagen reicht auch nicht aus um anschließent nicht den jo jo effekt zu haben. wnn du langfristig abnehmen willst dann beschäftige dich mal mit trennkost da gibt es ganz interessante bücher drüber. man kann fast alles essen nur nicht alles zusammen das sagt ja auch schon der name trenn - kost das ist sinnvoll abnehmen gewicht halten ohne zu hungern

Fasten hat eigentlich nicht den Sinn an Gewicht zu verlieren. Da geht es um etwas anderes.

Du wirst zwar, quasi als Nebenwirkung, sehr viel Gewicht verlieren, am Ende deiner Fastenzeit wird jedoch innerhalb kürzester Zeit alles wieder draufsein. Es bringt also nichts.

Für 14-jährige ist es auch extrem gefährlich und ungesund 10 Tage einfach so unkontrolliert zu fasten...

Geh statt ins Fitnesstudio jeden Tag eine Stunde joggen und ernähre dich gesund und ausgewogen, Vollkornprodukte und Wasser und Obst und Gemüse, keine leeren Kalorien (Einfachzucker, weises Mehl...) und nicht zu fettig (aber nicht komplett auf Fett verzichten), dann klappt das gesund und dauerhaft.

Du fragst wie viel Gewicht du nach 10 Tagen Fasten abgenommen hast, aber diese Frage wird dir niemand beantworten können. Jeder Körper ist anders und reagiert anders. Es könnten von 1kg bis 15 kg Gewichtsverlust alles sein. Wichtig ist dasdu weisst, dass es sich hierbei vermutlich nicht um Fettgewebe handelt, dass dein Körper abbaut, sonder in erster Linie um Wasser und Muskeln (!). Die kann der Körper nämlich wesentlich schneller in Energie umwandeln als Fett. Deshalb mein Tipp deinen Ernährung auf viel Eiweiß umzustellen und parallel möglichst viel Sport (vor allem Ausdauersport = Cardio) zu treiben.

Kann man in mit 14 tagen fasten 10-12 kilo abnehmen, hat jemand Erfahrung.Blabla kommt bitte nicht mit jojo&ungesund (normalgewicht)?

...zur Frage

3-4 Wochen fasten was kann man an Gewicht verlieren?

Wog zu anfang 94kg, mittlerweile 88kg, Habe schonmal versucht zu fasten und innerhalb einer Woche ca. 6 Kg abgenommen. Aber es war nicht wirklich "fasten" habe dabei noch was gegessen. Diesmal wollte ich es richtig angehen. Würde dabei noch Joggen gehen, und ja ich weis Fasten ist nicht zum abnehmen gedacht. Trotzdem würde mich interessieren was ihr in so einem Zeitraum verloren habt.

LG

...zur Frage

Ich bin 1.62 groß und wiege 64 kg und möchte um die 10 kg abnehem mit fasten hat jemand schon die Erfahrung gemacht was habt ihr gegesse wie lange wieviel kg?

...zur Frage

Erfahrungen zum intermittierendem Fasten?

Hey, ich joggen jeden Tag um die 10 Minuten und mache intermittierendes Fasten. Was sind die Symptome bei dem Fasten und wann nimmt man ab? Ich esse zum Beispiel Speise Quark und Reißwaffeln. Alles gut oder sollte ich etwas ändern? LG

...zur Frage

Oberes Normalgewicht, abnehmen?

Also ich wiege etwa 72 kg bei einer Grösse von 1.75 und bin 14 Jahre alt (Fast 15) und ein Junge... 72 kg ist ziemlich viel für 14 Jahre oder? Sollte ich bei diesem Gewicht besser etwas abnehmen? Ich habe oberes Normalgewicht, sollte man bei oberem Normalgewicht abnehmen? Oder ist mein Gewicht noch nicht ungesund?

...zur Frage

Wie viel kann ich in 21 Tagen abnehmen?

Also ich würde gerne 10 kg oder mehr abnehmen. Aber schaffe ich das in 21 Tagen? Ich hatte vor nichts oder fast nichts zu essen, viel trinken und ich geh jeden 2ten Tag ins Fitnessstudio. Wäre das dann möglich so viel Gewicht zu verlieren? Und ja ich weiß das das ungesund ist und das ich lieber über einen längeren Zeitraum abnehmen sollte damit ich mich nicht krank mache und das Gewicht halten kann.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?