Mit Fachhochschulreife für mittleren Dienst bewerben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Warum denn mittlere Dienst? Du könntest dich bemühen, noch einen Jahres-Praktikumsplatz zu bekommen. Vorzugsweise in der Rechtspflege, aber zwingend ist das nicht. Dann hättest du nächstes Jahr deine volle Hochschulreife. Mit deinen 12 Schuljahren ist es nur die theoretische, die dann nur für den gD reicht. Aber du hättest ja jetzt eh ein Jahr Zeit. Mit voller FHR wäre der gD möglich. Du könntest dich also jetzt für das Studienjahr 2015/gehobene Dienst bewerben. Sie würden dich wahrscheinlich auch zu den Tests einladen, wenn du eine Praktikumsplatz nachweisen kannst. Jede Zusage wäre natürlich unter Vorbehalt.

In manchen BL wird dieses Jahrespraktikum auch bei der Polizei angeboten. Da man dafür aber das ganze Bewerbungsprozedere durchlaufen muss, ist es dafür zu spät.

Oder beides - wenn es geht. Ist nicht in allen BL möglich. mD, falls es mit dem Praktikum nicht klappt. gD und Platz suchen.

Gruß S.

EmmoThiago 03.07.2014, 07:02

Vielen Dank!

0
Sirius66 03.07.2014, 08:45
@EmmoThiago

Es ist natürlich zeitlich etwas knapp. Ich weiß nicht, ob es noch FSJ Plätze gibt, aber in der Regel werden die zur Erlangung der prakt. FHR anerkannt. Such dir etwas, wozu du Lust hättest und man immer Leute braucht. Man verdient natürlich in der Regel nichts.

Auch ein freiwilliger Wehrdienst würde anerkannt, meine ich. Das geht auch mal kurzfristig. Die suchen immer ...

Sicherheitshalber solltest du auf dem Bildungsserver von SH nachlesen, welche Form von Praktikum anerkannt wird. Es sollte mit dem ausgesuchten Betrieb ein Vertrag gemacht werden, indem auch festgehalten wird, daß du ein Zeugnis erhältst, was dir die praktische FHR auch bescheinigt. Manche Betriebe kennen und machen das nicht. Andere haben ständig solche Praktikanten (wenn sie sich gut anstellen, billige Arbeitskräfte) und machen es gern.

Parallel bewirbst du dich für den mD und gD. Das kann man, selbst wenn erforderliche Nachweise noch fehlen. Geht ja gar nicht anders. Für die Polizei ist die Bewerbungszeit sehr früh. Ein Jahr VOR dem Beginn. Die mehrtägigen Eignungs- und Auswahltests erstrecken sich über mehrere Monate. Selbst die Abiturienten bewerben sich 1 Jahr vorher, bekommen eine Zusage dann nur unter dem Vorbehalt, daß das Abschlusszeugnis vor Studienbeginn vorgelegt wird. Erfolgt dies nicht, verliert man seinen Platz und er geht an den nächsten auf der Warteliste.

Du könntest also deine Wartezeit sehr sinnvoll nutzen, indem du deinen Bildungsabschluss ein Niveau hochschraubst. Einstieg in den gD bedeutet ja gleich eine ganz andere Laufbahn und A9, statt A7.

Gruß S.

0

ja, das geht. Was willst du denn im nächsten Jahr machen? Die Ausbildungsplätze für 2014 sind ja schon vergeben.

EmmoThiago 02.07.2014, 22:15

Genau würde mich gerne für mittleren dienst bewerben aber wie alle vergeben?

0
Heidrun1962a 02.07.2014, 22:38
@EmmoThiago

Du kannst dich erst für 2015 bewerben, was machst du denn im nächsten Jahr?

0
EmmoThiago 02.07.2014, 23:04

Achsoo ja ich mein nächstes jahr 😄

0
EmmoThiago 02.07.2014, 23:06

Ne weil ich gehört hab, dass ich mich mit der fachhochschulreife bewerben muss, wenn ich diese bekommen habe

0

Was möchtest Du wissen?