Mit Fachabitur verbeamtet werden?

3 Antworten

Mach das Fachabi auf der Höheren Handelsschule. Damit gehst Du dann zur Fachhochschule für Finanzen nach Nordkirchen. Das ist die Vorausetzung für die Verbeamtung im gehobenen Dienst. Aber Nordkirchen ist sehr sehr schwer. In den mittleren Dienst kannst Du auch ohne Nordkirchen nur mit Fachabi.

Hallo.

Die Verbeamtung wird in Zukunft stark nachlassen.

Mit Gruß

Für den Höheren Dienst ist ein Studium Voraussetzung.

Mit dem Abi - auch Fachabitur - kannst Du die Laufbahn des Diplom- Finanzwirtes einschlagen, das ist der gehobene Dienst.

Ein späterer Aufstieg in den Höheren Dienst (Regierungsrat usw.) ist eigentlich so gut wie ausgeschlossen.

Zoll gehobener Dienst: Fachabi von BOS ausreichend?

Hallo,

ich bin momentan in Bayern auf einer Berufsoberschule um mein Abitur nachzuholen. Ich habe bereits eine Ausbildung gemacht und meine mittlere Reife anerkannt bekommen. Mein Fachzweig auf der BOS / Berufsoberschule ist Wirtschaft. Ich kann hier innerhalb von einem Jahr mein Fachabitur machen oder in 2 Jahren mit Fremdsprache mein allgemeines Abitur. Nun zu meiner Frage: Ich möchte mich beim Zoll im gehobenen Dienst bewerben. Brauche ich dafür ein Fachabitur oder allg. Abitur?

Die bieten so viel an, dass ich daraus nicht ganz schlau werde. Vielleicht ist hier jemand beim Zoll oder hat schon den Weg eingeschlagen den ich gehen möchte und kann mir hier nähere Auskünfte geben.

Vielen Dank für eure Antworten schonmal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?