Mit Fachabitur ohne 19 o. 21 Wochen Praktikum Duales Studium möglich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hast du deine Fachhochschulreife erworben ohne Praktischen Teil, z.B. über den Besuch des Gymnasiums, dann musst du einen Praktischen Teil absolvieren, um dir die allgemeine Fachhochschulreife ausstellen zu lassen.

Wenn du ein Fachabitur an einem Fachgymnasium absolviert hast, dann kannst du normal Dual studieren.

Ich besuche zurzeit ein Berufskolleg und gehe auf die Höherehandelsschule, ich glaube das zählt nicht zu den aufgezählten Sachen

0
@Juneey

Was genau erhälst du für einen Abschluss? Eine allgemeine Fachhochschulreife? Ein fachgebundene Fachhochschulreife(umgangssprachlich Fachabitur)? oder ein Fachabitur von einem Fachgymnasium z.B. Sport- oder Musikgymnasium?

0
@BWLHH

zweijährige Berufsfachschule - Höhere Handelsschule

und mein angestrebter Abschluss ist die Fachhochschulreife mit kaufmännischen beruflichen Kenntnissen

0
@BWLHH

zweijährige Berufsfachschule - Höhere Handelsschule

und mein angestrebter Abschluss ist die Fachhochschulreife mit kaufmännischen beruflichen Kenntnissen

0
@Juneey

schön, dann hast du also die allgemeine fachhochschulreife nach deinem abschluss?

0
@BWLHH

Ja genau, habe aber heute in der Schule mal dran gedacht nach zufragen. Ohne Das Praktikum bekomme ich keine Studien zulassung egal ob duales oder volles Studium. Aber danke für deine Hilfe! :-)

0

Was möchtest Du wissen?