Mit Fachabitur / gehobener dienst POLIZIST werden?

2 Antworten

Hallo.

Da geht es nicht nur um schulische Leisten, da wäre in Niedersachen das Fachabi

genügen. Aber es kommen viele andere Sachen , von Größe über Sport usw. dran.-

Von 2000 Bewerbungen in Niedersachsen wurden 150 genommen. 149 haben es auch durchgestanden. M.D. gibt es in Niedersachsen bei Neueinstellung nicht mehr.

Mit Gruß

Bley 1914

Um Polizist zu WERDEN, reicht es um Längen nicht.

Bezüglich der schulischen Voraussetzung für eine Bewerbung bei einer Landes- oder der Bundespolizei (Bachelor-Studiengang) ist es ausreichend.

Ob dabei noch Mindestnoten erforderlich sind, wäre für das jeweilige BL/Bund zu prüfen.

Wenn ich mich Reecht erinnere, habe ich (und andere) dir diese Frage schon einmal beantwortet.

Gruß S.

Ich könnte jetzt mit meinem Realabschluss schon Polizist im mittleren Dienst machen ich habe mich diese jahr nicht beworben.

0
@GerQuickscoper

Das geht ja auch nur in der Hälfte der Republik.

Und Bayern hat für den gD Mindestnoten.

0
@Sirius66

Du musst dich auch beim Landespersonalrat bewerben und die Anforderungen an die Noten sind recht knackig.

1

Was möchtest Du wissen?