Mit Fachabi auch im universitären Bereich studieren (Bundeswehr, Offizier)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Universitäten der Bundeswehr bieten auch geisteswissenschaftliche Studiengänge an, z.B. Pädagogik. Die genannten Studiengänge gehören meines Wissens nicht dazu. Außerdem sind nur einige (meist technische) Studiengänge als Fachhochschulstudiengänge konzipiert, die man im Rahmen einer Verpflichtung als Zeitsoldat mit Fachhochschulreife studieren könnte.

Apfelkind86 01.05.2016, 20:47

Staats- und Sozialwissenschaften werden glaube ich, in München angeboten. Aber natürlich braucht man Abitur, um an einer Uni zu studieren.

1

Nein, um an einer Universität zu studieren, benötigt man Abitur.

Mit deiner Fachhochschulreife, kannst du lediglich an der Fachhochschule der Bundeswehr studieren.

Ich weiß von einigen Uni's, das man mit einem Fachabi dort studieren kann wenn entweder, noch Studienplätze frei sind, oder durch einen Eignungstest. Wie das bei der Bundeswehr ist, weiß ich jedoch nicht

Lg DaTweKev

Was möchtest Du wissen?