Mit expander (Flesh Tunnel) schwimmen gehen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Man setzt nachdem dehnen immer geeigneten Schmuck ein-die expander sind nur zum weiten gedacht und bleiben überhaupt nicht im Ohr!!
Wieso machen hier sooo viele Leuten diesen Fehler und wieso informiert sich denn keiner von euch vorher mal darüber wie man seine Ohren dehnt bevor ihr damit anfangt?! Ich Checks echt nicht 😩
Schwimmen solltest du erstmal nicht da die Ohren gereizt sind und das chlorwasser das natürlich verschlimmern kann. Es ist jetzt nicht so gravierend wie bei einem frischen piercing aber ich würde schon 1-2wochen erstmal darauf verzichten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
PinkBrain 18.01.2016, 18:46

Also wenn du richtig gelesen hättest hättest du gelesen dass ich mich eindeutig informiert hatte und Bescheid wusste. Ich wollte es aber dennoch nicht machen 🙈

0
Blueberry8886 18.01.2016, 18:57

Aus welchem Grund trägt man denn dann die Stäbe wenn man weiß das es schlecht fürs Gewebe ist und man davon schnell einem blowout bekommen kann?! Drgibt ja sogar noch weniger Sinn das du es trotzdem tust obwohl du weißt das es falsch ist

0

Normalerweise sind an Dehnstäben vorne und hinten Gummiringe, damit sie nicht rausrutschen können. Auch, wenn du die Stäbe schöner findest, würde ich dir raten Tunnel rein zu machen. Das Gewebe im Ohrloch leiert so aus und es entstehen Microrisse die das weiter dehnen behindern und vor allem das zurück dehnen, falls man irgendwann mal keine Tunnel mehr haben will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
PinkBrain 29.12.2015, 18:49

Danke, die gummis habe ich dran aber es fühlt sich immer noch sehr locker an. Naja, wird schon schiefgehen :P Danke für deine antwort

0

Was möchtest Du wissen?