Mit Ex-Freundin weiterhin befreundet sein?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es ist Ex und der Spruch "Lass uns Freunde bleiben" ist meist auch nicht mehr als ein Spruch.

Es ist oft schon gut, wenn man normalen Umgang pflegen kann. Lass sie ihre eigenen Wege gehen und gehe du deine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kannst du ihr so natürlich schon Vorschlagen, aber ich finde bei sowas sprechen Taten mehr als Sprüche. 
Sie mal irgendwo nach dem feiern abholen und daheim absetzen ohne irgendwas im Gegenzug dafür zu wollen ist da immer gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann alles möglich sein, wenn man sich darauf einigt, dass man nur noch befreundet sein will.

Nur viele Leute kommen dann damit nicht klar. Überzeugen kann man sie schlecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann auch nur davon abraten. Denn wennn ihr immer noch viel Zeit miteinander verbringt, ist die Gefahr groß, dass jemand von euch wieder Gefühle entwickelt, oder gar nicht damit abschließen kann. Ich spreche hierbei aus Erfahrung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir davon nur abraten. Macht nur Probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie keine Lust dazu hat, hat das sowieso keinen Zweck.

Generell ist eine Freundschaft nicht so sinnvoll, wenn einer der Freunde von ihr überzeugt werden muss ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?