Mit euren Worten habt ihr Dinge in mir getötet, die nie wieder leben werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist hald einfach eine Metapher für Gefühle oder der dergleichen, die nie wieder kommen werden.

In solchen Sachen wird der Tod gerne einfach als Ersatz für das Ende genommen. Also das Ende von Gefühlen, Gedanken, Meinungen usw...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit ist gemeint, dass jemand eine Person mit seinen Worten so sehr verletzt hat, dass diese dadurch gewisse Teile ihrer Persönlichkeit verloren hat. Und wenn man sich einmal ändert, dann kann man nicht mehr zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann Menschen mit Worten zerstören. Glaube, Vertrauen, Hoffnung usw. können in einem getötet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?