mit erkältung aufgewacht :'(

9 Antworten

Hallo Michi, wärme ist besser für deinen Hals, da sich so auf diese WEise, deine gereizten Bronchen wieder beruhigen können. Källte könnte eher einen Hustenreiz auslösen, was ja nicht in deinem Sinne ist. Also halte dich und deinen Hals schön warm. Vielleicht mit einem wamen Bad (Imm Falle du besitzt eine Badewanne).Oder Trinke eine Tassee Schwarzen Tee mit Zitrone. Das hilf ebenfalls. Genau wie die grausame metode mit einem Haißen Bier. Letzteres klinkt ekelhaft, was? Das ist auc so aber heißes Bier wirkt wunder. Dies solltest du vor dem Schlafengehen versuchen. Und ich versichere dir, nach dem bier wirst du schlafen wie ein Baby. Grins. Viel Spaß beim versuchen.

ich denke warm ist besser für den hals... wenn bei mir ne erkältung ausbricht nehme ich ein erkältungsbad, mummel mich danach richtig dick ein und trinke heiße zitrone...

Mit Salzwasser gurgel, warm halten, ein Erkältungsbad nehmen, viel trinken... Wenn es schlimmer wird, zum Arzt, wegen SG.

Erkältung und Kälte - Zusammenhang?

Hey, stimmt es eigentlich, dass man sich erkältet, wenn man zu kalt angezogen in die Kälte rausgeht oder ist es erfunden? Falls es stimmt, warum ist das so? Ich kann mir das irgendwie nicht vorstellen, denn krank wird man ja eigentlich durch Viren oder Bakterien und nicht durch Temperatur. Andererseits habe ich es selber schon erlebt, dass ich krank war, nachdem ich draußen zu kalt angezogen war. Könnt ihr mir das erklären? LG

...zur Frage

Wieso wird mir bei Fieber und Erkältung erst kalt und dann warm?

Frage s. o.

...zur Frage

Bei Erkältung warm oder kalt duschen Bitte mit Begründung?

...zur Frage

Temperatur 34*C! Ist das Normal?!

Hallo, hab seit 2/3 Tagen husten und schnupfen und mir war kalt. Heute ebenfalls aber mir ist ein wenig warm. Ich ging schlafen jedoch nach 20 min. bin ich aufgewacht weil ich nicht schlafen konnte und mir warm war. Dann habe ich meine Temperatur gemessen: 34,7*C!! Soll ich morgen zur schule gehn oder zuhause bleiben?

...zur Frage

Stundenlang in der Kälte - wie Erkältung vorbeugen?

Ich war heut ca. 6 Stunden lang durchgehend bei - 10 Grad im Freien. Hatte zwar warme Kleidung an, trotzdem wurde mir mit der Zeit an den Füßen und Händen extrem kalt. Jetzt bin ich zu Hause und spüre ein kratzen im Hals, habe ein heißes Gesicht ... was kann ich jetzt tun, damit ich nicht krank werde ... außer Tee trinken? Danke.

...zur Frage

Ist es ein gutes Zeichen, wenn man bei einer Erkältung schwitzt?

Hallo bin seit 2 Wochen erkältet und habe kein Fieber aber ich Schwitze wie verrückt. Muss öfter am Tag die Socken wechseln weil sie feucht sind und die Hände waschen aber mir ist kalt. Ist das jetzt gut oder schlecht das ich schwitze? Und müsste mor nicht eigentlich warm sein wenn ich Schwitze statt kalt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?