Mit einfacher Nähmaschine sticken?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

was du vor hast, ist eine Applikation. Die macht man meistens mit einem Zick-Zack mit sehr kleiner Stichlänge. Probier es am Besten erst auf einem Probe-Stückchen aus, damit du siehst, ob es so wird, wie du dir vorstellst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir ganz dringend raten, dich mit den Grundbegriffen des Nähens auseinanderzusetzen. Ohne das richtige Vokabular ist es sehr schwer, miteinander zu reden.

Was du vorhast, nennt sich Applizieren, der Stoff wird auf einen anderen genäht, nicht gestickt. Welchen Stich du dazu wählst, bleibt dir selbst überlassen. Allerdings solltest du die Kreise vorher gut festheften oder feststecken, damit sich nichts verschiebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das macht man mit einfachem Zickzack und ganz kleiner Stichlänge (Knopflochstich)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke mal, diese Kreise wurden darauf genäht, z.B. mit einem Zickzack-Stich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?